VW Golf ruckelt immer mal wieder beim Gas wegnehmen...

4 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Das problem hierbei ist das es da ETLICHE möglichkeiten gibt... es könnte zum besipiel:

  • Falschluft sein
  • Falsch eingestellte leerlaufregelung
    • aufgrund von defekter Zündung (verteilerkappe, kabel)
    • aufgrund verdreckter drosselklappe die nicht sofort auf LL-Stellung zurückgeht
  • Bowdenzug vom gashebel (weiss nich ob der schon e-gas hat)
  • defekte Zündkerze

usw usw usw

da gibt es sicherlich noch mehr was mir jetz so spontan nicht einfällt (bin schon länger aus der materie raus ^^)... wichtig währe noch WANN es genau auftritt... (z.B Motor warm/kalt, nach bestimmter zeit?, kann man das problem hervorrufen oder rein "zufällig")

falls man sich an eine ferndiagnose heranwagen sollte, brauch man mehr infos, ansonsten würde ich wenn das problem auftritt DIREKT in eine werkstatt (am besten offen, die haben eher zeit) fahren und das problem von denen einschätzen lassen.

Greetz´n PeaCe Stoned4Ever

ich würde mal die zündkerzen, luftfilter, kraftstofffilter wechseln u. dann mal auf die autobahn rauf und frei brennen da es für nen wagen schlecht is wenn er die ganze zeit steht

Ich hatte das Problem auch einmal ,bei mir lag es an Batterie .Gerade jetzt wo man doch schon wieder öfters Licht anhat .Auch große Musikanlage zieht ja Strom .

batterie was hat die mit den motorlauf zu tun, wenn der motor läuft sorgt die LIMA für die nötige energie!!!!

0

Was möchtest Du wissen?