Vw Golf GTI Versicherung

...komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Fang mit einem Auto an das du auch beherrschst! Ein GTI hat für einen Fahranfänger wie dich viel zu viel PS. Ich spreche aus Erfahrung! Ein Auto mit 90 PS reicht für den Anfang auch! Die Versicherung wird für dich sehr teuer sein! Man kann sich im Netz den Beitrag ausrechnen lassen...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Zum Glück ist der GTI für Anfänger so teuer. So ein Auto gehört nicht in unerfahrene Hände. Es gibt durchaus hübsche Autos mit weniger Motorleistung, die zumindest in den ersten beiden Führerscheinjahren die bessere Wahl sind. Fahr doch mal zum GTI-Treffen an den Wörthersee. Da findest Du viele schöne Autos - auch solche, die nur 50 oder 70 PS haben. Zudem siehst Du, wie behutsam junge sowie auch ältere Leute auch mit leistungsstarken Autos umgehen. Hohe Motorleistung ist das Letzte, was für einen Anfänger zählt.

in diesem Zusammenhang spreche ich selbst aus leidvoller Erfahrung!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nochmal für die ganzen Spezialisten hier: Die PS-Zahl ist für die Prämienberechnung irrelevant; sie erfolgt ausschließlich über Typ- und Regionalklasse. Karren wie GTI etc. sind deshalb so teuer, weil sie überproportional in Unfälle verwickelt sind.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hol Dir was mit 50-75 PS. Du steigst als Fahranfänger mit 250% bei der Versicherung ein. Oder lass die Versicherung auf jemanden anderes laufen. (Oma/Opa)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Warum nicht direkt einen Porsche oder Ferrari ? Ein Anfängerauto sollte so max. 75 PS haben. Bwei einem GTI frisst dich die Versicherung auf.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

www.google.de -> KFZ-Versicherungsvergleich

habe eig keine anforderungen an das Anfangsauto es sollte nur Schön aussehen und nicht zu teuer sein

Warum dann ein GTI mit starkem ( -> teuren ) Motor?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Grimbart
16.08.2012, 11:56

Was hat denn ein starker Motor mit der Versicherungsprämie zu tun??

0

Was möchtest Du wissen?