VW Golf 7R

4 Antworten

Man merkt den Unterschied vom R zum GTI auf jeden Fall deutlicher als den zwischen dem R und dem Abt...fahrtechnisch und preislich fährst du am besten mit dem R :-)

Ich habe einen R und überlege die 400PS Version. Lass dich nicht verunsichern, 300 PS sind sagenhaft easy zu fahren. Objektiv reichen die natürlich auch, aber ein paar mehr sind nie falsch :) Die Kommentare "fängt sonst an zu fliegen", "anständigen BMW M" oder andere Neider-Meldungen könnt ihr abhaken. Meiner geht mit 300 PS schon gps-gemessene 263 km/h, da kommt ein GTI nicht mit. Allrad sichert bestmögliche Traktion, absolut sicheres, entspanntes Fahren – bei hohem Understatement-Faktor. Die 70 oder 100 Mehr-PS habe ich noch nicht gefahren, aber GTI zu GTI Performance merkt man ja auch. Und das sind nur 10PS... Viel Vergnügen, das Auto ist so oder so eine gute Wahl.

PS: Hab gerade gesehen, dass die Frage schon alt ist. Gegenfrage: Sind die 370 von Abt ihr Geld wert?

Ne da muss man dan scho des doppelte haben damit man da was merkt ^^

Was möchtest Du wissen?