VW GOLF 6 TDI Stoßstange?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Das Licht kannst du noch reinknacksen. Mit viel Kraft reindrücken! Dann im Geschäft nach "Lackentferner" suchen. Du solltest das Zeug vorsichtig an die arme Stoßstange übertragen. Um den Kratzer Brauchst du dir keine Sorgen zu machen. Die Stoßstange, auch ganz Easy wieder reindrücken! Wenn die Stoßstange hängt, rausguckt sofort wieder reindrücken. Wenn es nicht klappt, sind sogar schon 200€ verkackt! Im Geschäft gibt es auch eine Abteilung Namens "Fahrschule", die könntest du dir auch mal anschauen :D 

Also, jetzt ordentlich erklärt:

1. Stoßstange, Licht reindrücken. Wenn nicht möglich neue kaufen. Und das Auto zur Werkstadt bringen.

2. Lackentferner kaufen, und vorsichtig an den Kratzer schmieren, und ein Tag warten. Nächsten Tag ist der Kratzer weg!

3. Wenn du das Licht nicht reindrücken kannst, oder es nicht mehr leuchtet, kannst du es auch schon mal vergessen!

4. Sehr billiges Auto anschaffen! Ein Golf 6 ist bei deinen Fahrkünsten viel zu schade! Dir würde ein alter Opel Corsa reichen. Eine Brille wäre auch nicht schlecht!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wir hatten genau den selben Schaden an unserem Citroen. ->1500€ in der Fachwerkstatt waren das.

Grüße

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?