VW Golf 4.0 Chrom lackieren lassen, Preis?

5 Antworten

Es ist fraglich, ob das erlaubt ist, da scheiden sich die Geister noch. Theoretisch sind nämlich Leuchtfarben sowie große verspiegelte Flächen verboten.

Außerdem wäre das als Lackierung unbezahlbar, sowas macht man heutzutage mit Folien. Bei einem Golf dürfte das so um die 1200,- plus minus kosten.

Chrom darf man nur in Matt also, verzerrt folieren, sieht nicht so gut aus. Normale Folierungen in Hochglanz kosten zwischen 1000-1500 €  je nach Qualität. Chrom dürfte sicher an die 2300-3000 Euro kosten. Eher an die 3 Tausend. Selbst für nen Smart hätte eine Chromfolierung ohne Dach, wegen Stoffverdeck vom Cabrio, 1700 Euro gekostet. Sah aber auch nicht so aus, wie man die Chromfolierungen aus Dubai und ähnlichen Ländern kennt.

chromlackierung ist nicht straßenzusällig, in wenigen Fällen gefärbte Version aber nicht das ganze Auto. Zierleisten und so kein thema aber das ganze Auto nicht. Zudem wäre eine folierung wohl sinnvoller.

Was möchtest Du wissen?