VW Golf 3 1.8 75 PS zieht nicht mehr und dreht nur bis 3000U/min

3 Antworten

Das könnte der Kat der sich zugesetzt hat das hatte ich mal bei einem Vectra der wurde immer langsamer und langsamer auf Gas und Benzin nur noch im Standgas in die nächste Werkstatt da wurde alles gecheckt selbst eine neue Steuerung wurde getestet nichts da hat der Geselle gesehen das vor dem Kat was heraus lief durch den Druck des laufen Motors auf die Bühne Kat ab und der Motor rannte wieder schau mal was aus deinem Auspuff kommt wen einer Gas gibt ist es so wie immer oder wie zugeschnürt also fast gar nichts so als wäre man durch den Auspuff am durchblasen ein Versuch ist es wert viel Glück Gruß Fuji

oh das Problem hatte ich auch mit Polo(6n2) gehabt. Wobei wenn der Fehler aufgetreten ist, konnte ich im Stand auch nur noch bis 3000 aufdrehen und dann war schluss. Der Fehler bei mir auch erst nach ca. 10-15km Fahrt aufgetreten.

Vermutung der Werkstätten lagen bei Zündkerzen, Filter usw. Der Werkstattleiter meinte auch dass es gut sein kann, dass ich 1000-2000€ rein stecke und der Fehler immer noch nicht behoben ist. Hab mir dann lieber ein neues Auto finanziert.

Eventuell helfen dir die Anworten, die ich auch meien frage bekommen hab.

http://www.gutefrage.net/frage/auto-nimmt-ab-3000-umin-kein-gas-mehr-an

Das könnte auch die Benzinpumpe oder das KAT sein...der der das ausgelesen hat muss dir das eigentlich besser sagen können...wenn der nichts dazu gesagt hat würde ich die Werksatt wechseln...hol auf jeden Fall mal noch eine Meinung an und lass das nochmals checken...viel Glück :-)

Was möchtest Du wissen?