VW Golf 1.6 sehr laut im Innenraum?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Um festzustellen, ob es wirklich der Auspuff ist, solltest du im Stand mal kräftig Gas Geben und dabei die Tür öffnen. So kannst du hören, an welcher Stelle der Auspüff undicht ist. Denn alternativ gibt es noch andere Geräuschquellen z.B. die Radlager.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das ist leider nicht normal und sollte überprüft werden.Die gesamte Auspuffanlage mal einer Kontrolle unterziehen.Angefangen am Krümmer(Auch die Dichtungen mit einbeziehen),alle Rohrverbindungen,den Kat und alle Vor und Nachschalldämpfer.Anscheinend ist etwas undicht und deshalb die Lärmbelästigung.
Solltest du überfordert sein,Werkstatt kann sicher helfen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Der Wagen ist von Haus aus laut, da kannste prüfen, soviel Du willst. Hauptursache: Der dröhnige Motor und die hohe Drehzahl, schon bei 130 km/h sind´s 4000 U/min.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Schouter25
10.12.2015, 15:52

Sicher das dem so ist? Ich finde ihn nämlich auch in niedrigen Drehzahlen (2000 U/min) bereits sehr laut. Also im Stadtverkehr muss man schon etwas lauter reden im Auto :D

Was für die These sprechen würde ist, dass es eben schon so war als ich ihn vom VW Autohaus gekauft habe (da war er 2 Jahre alt). Man nimmt ja an das die sowas vorher prüfen.

0

Was möchtest Du wissen?