VW Bus Versicherung zusätzliche Person

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Das solltet ihr vorher - gern auch telefonisch - mit dem Versicherer klären. Viele Versicherer nehmen für einen so engbegrenzten Zeitraum auch eine Erweiterung des Fahrerkreises vor, ohne dafür eine veränderte Rechnung zu stellen.

Bitte euern Versicherungsvertrag lesen - nicht der Fahrer sondern das Auto ist versichert - lediglich wenn der Vertrag die Fahrer konkretisiert; "deine Eltern, Dich" oder "Fahrer über 21" usw, dann gäbe es ein Problem, wenn deine Freunde einen Unfall verursachen: Dann müsste die VErsicherung Haftpflichtschäden erstmal trotzdem bezahlen, können Euch aber später zu Regress ziehen.

Wenn es solche KLauseln gibt - dann sprecht den VErsicherer vor der Fahrt an, um die Klausel rauszunehmen. Mein Schätzung ist, dass dann 10 % der Jahresversicherung dazubezahlt werden müssen.

JotEs 25.01.2013, 04:05

können Euch aber später zu Regress ziehen.

Nein, das kann die Versicherung nicht. Sie kann den Versicherungsbeitrag nachberechnen, so als wäre der Fahrerkreis von Anfang des Versicherungsjahres an erweitert gewesen, und sie kann, falls vertraglich vereinbart, eine Vertragsstrafe verlangen. Das ist alles.

1

Was möchtest Du wissen?