Vergessen beim beim Tanken zu zahlen?

8 Antworten

geh zur Tankstelle und zahl einfach den Betrag, die werden die schon nicht den Kopf abreissen.

Gemerkt haben die das natürlich auf jeden Fall, wird videoüberwacht und die computerkasse merkt automatisch wenn Geld fehlt.

Wenns geht, fahr dort hin und bezahl es. Und keine Sorge, dass passiert öfter, als Du denkst😁

War ja auch heiss heute, da sind ja viele Leute schusslig und unkonzentriert. 

Man wird Dir nicht den Kopf abreissen.

Zur Tankstelle fahren und bezahlen.

Anrufen nur wenn es eine Tanke ist die weiter weg ist.

Auch Schicht übergreifend sind wegfahrer bekannt und werden erwartet.

Aber lass dir nicht zulange Zeit.

Denn die Anzeige folgt dann unweigerlich.

Muss ich die Rechnung nun bezahlen?

Hey, ich arbeite als Aushilfekraft an der Tankstelle und eben hat jemand getankt und ist "abgehauen". Nun sagt mein Chef das ich die Rechnung zahlen muss weil der Wegfahrer im Laden war und ich verpflichtet bin zu fragen ob der Kunde getankt hat. Hab ich jetzt nicht gemacht, teitzdem hat kein Kunde gesagt das er getankt hat. Kennt ihr euch mit sowas aus ?

...zur Frage

Car2Go Tanken - Kosten?

Muss man an der Tankstelle aus eigener Tasche zahlen, wenn man ein Car2Go Fahzeug tanken geht? Wozu ist die sogenannte Tankkarte gut und wie viel Liter Kraftstoff soll oder muss man tanken?

...zur Frage

Zahlensaufforderung?

Ich habe in Jet Tankstelle getankt, habe danach noch eine Schachte Zigarette dazugekauft, habe ich davon gar nicht bemerkt, dass die Kassiererin nur Zigarette von meiner Karte abgebucht hatte, nun erhalte ich vom Rechtsanwalt der Jet-Tankstellen, 3 Fache teuer

angerechnet, soll ich diese Summer zahlen oder etwas gegen tun, Ich habe wirklich kein Absicht ohne Zahlung zu tanken, weil in Tankstelle überall Kamera installiert ist. Ich brauche einen Rat von Euch. Vielen Dank im Voraus

...zur Frage

Wie bitte schön kann man sein Auto an der Tankstelle nach dem Tanken vergessen?

Autofahrer vergisst Wagen beim Tanken Offensichtlich ein klarer Fall von geistiger Abwesenheit: Ein Autofahrer aus Remscheid hat seinen Wagen an der Tankstelle vergessen. Der 63-Jährige bezahlte die Spritrechnung, um sich daraufhin zielstrebig zu Fuß zu seiner Wohnung in der Nachbarschaft aufzumachen.

http://www.rp-online.de/panorama/verrueckte-geschichten-aus-aller-welt-bid-1.1952872

Unfassbar

...zur Frage

Nach dem Tanken -> versehentlich <- das zahlen vergessen..

Hallo, Community!

Mein Vater ist ziemlich oft in Gedanken. Letztens hat er für 10€ getankt, hat noch den Reifendruck geprüft, ist ins Gespräch mit einem Bekannten verfallen, und hat dan letztendlich vergessen zu zahlen und ist gefahren.

Ein oder zwei Tage später kam die polizei zu uns, und hat meinem Vater gesagt, dass er beim tanken nicht gezahlt hat. Er ist dann zu Tankstelle gefahren, hat gezahlt, und hat sich noch beim Besitzer entschuldigt.

Jetzt kam ein Brief vom Gericht, darin steht, dass mein Vater Benzin "vorsätzlich gestohlen" haben soll. Ich weiß echt nicht, was der sche*ß soll. Hätte nie gadacht, dass der Besitzer so hinterfotzig reagiert!

Was können wir jetzt tun?

Danke für Antworten!

...zur Frage

Mit EC-Karte an Tankstelle

Hallo,

ich habe gerade an der Tankstelle zum ersten mal per EC-Karte getankt. Nun wollte ich fragen ob ich alles richtig gemacht habe. Mein Kollege meinte einfach Karte rein in den Automat, PIN eingeben, Zapfsäule eingeben, Karte entnehmen, Tanken und fertig.

So hab ichs auch gemacht also Karte rein, PIN eingegeben, dann kam was von Girocard (maximal 80€), da dachte ich mir nix, Zapfsäule eingegeben und dann stand da "Sie tanken an Säule 2" und ich hab die Karte entnommen. Darauf hab ich getankt und bin gefahren. Habe ich soweit alles richtig gemacht ?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?