Vulkane Götter?

6 Antworten

Mojn Help12. Es hat was mit den Sagen und Legenden zu Tun.In vielen Völkern wird gesagt,das der Vulkan das Tor zur Unterwelt ist,wo die Götter um die Menschheit Kämpft und wenn der Gott der Unterwelt auf den besten Wege ist zu gewinnen,dann fängt der Vulkan an zu Rauchen und Lava zu Spucken.bei den alten Griechen meinte man,das man den Göttervater erzürnt hatte.Wider andere glaubten,das sich im Vulkan die Göttliche Schmiede befindet.So gehen die sagen und Legenden sehr weit Zurück und deren Ursprung weiß heute so gut wie keiner mehr-Hoffe,ich konnte Ihnen Helfen.Gruß Jonny

Naja, meistens sin Vulkane ja große Berge. Und da sie meist immer völlig unerwartet ausbrachen und dabei so eine Katastrophe verursachten, dachte man einfach, dass dahinter nur der Zorn eines Gottes stecken kann.

Es ist diese Urgewalt, diese nicht zu bändigende Kraft der Vulkane , die Göttern gleich kommt!

der Ausbruch wie das Donerndes Thors..

Was möchtest Du wissen?