Vulkanausbruch als Naturkatastrophe?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Ein Vulkanausbruch ist in engerem Sinne nie eine Naturkatastrophe. Er ist ein Naturereignis und als solcher Bestandteil der Natur. Die Natur wird nicht nachhaltig geschädigt, auf der fruchtbaren Asche entwickelt sich neues Leben. Wenn Menschen ums Leben kommen, könnte man von einer menschlichen Katastrophe sprechen, eine Naturkatastrophe ist es auch dann nicht, denn die menschliche Population wird nicht nachhaltig geschwächt. (Obwohl das im Sinne der restlichen Natur vielleicht wünschenswert wäre).

Genau dann wenn ein vulkan ausbricht ganz von alleine und wenn es dann auch noch eine kathastrophe ist

Ein Vulkan kann die Luft verpesten. Wie z.B letztes Jahr..ich dneke in Island. Sämtliche Linienflüge wurden gestrichen.

vlt wenn ein Vulkan ausbricht?

Phoenix16 28.02.2011, 20:48

ehmm ja, ich mein ja welche folgen es dann hat! um als naturkatastrophe zu zählen!

0

Was möchtest Du wissen?