vServer als Minecraft-Serverstart bei kleinerem Budget empfehlenswert?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Schau dir mal die Gameserver bei Nitrado an - die sind relativ kostengünstig wenn man nur wenige Slots braucht (du sagst ja du willst klein Anfangen). Wenn alles einigermaßen gut läuft etc. kannst du ja immer noch auf einen entsprechenden, selbst betriebenen Root-Server umsteigen.

LG Sede

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Naja,

ich finde es nicht grade ne besonders gute idee, solltest schon mit nem guten Root oder so machen, der vServer sollte wenn du einen benutzen willst schon genügen leistung haben. Ich hatte selber diverse Server auf vServern laufen unter anderem Minecraft und bei mehreren Spielern finde ichs etwas nervig das die meisten Anbieter wenig bandbreite geben.

MfG Laangeeweeilee

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Bungeecoord sollt gehn, wenn jeder server n anderen Port dann hat schätz ich mal ^^

Und ich hab selber einen vServer, und bei mir gehts eigl. Kann aber leider kein MC Server (Modpacks) ubd GMOD-TTT gleichzeitig laufen lassen ^^

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?