V/Root Server Fragen?

3 Antworten

für zwei Server würde ich 4 Cores vorschlagen und je nach Benutzung 4-16Gb Ram oder mehr.

Cores sind die Anzahl der CPU-Kerne

ein Root-Server ist ein eigener Rechner der im Server steht und ein V-Server ist ein sehr großer Server, der unterteilt wird und jeder ein Stückchen Leistung davon bekommt.

Was besser geeignet ist kommt auf deinen Server drauf an.

Woher ich das weiß:Hobby – Betreibe einen eigene Server

Hast du irgendwelche Hoster Vorschläge?

0
@Renja126

Ich hoste meine Server bei mir selbst, habe somit keine Erfahrung mit "fremdhosting"

0
@Renja126

Hab nen Server im Keller und dann per Portfreigabe ins Internet...

Bitte komm mir jetzt nicht mit "portfreigaben sind gefährlich" - sind sie nicht (wenn man sich nicht ganz blöd anstellt).

0

Ein VServer ist ein virtueller Server.... also keine echte eigene Hardware sondern eine emulierte Hardware. Lässt sich so bedienen wie ein echter, von außen erkennt man erstmal keine unterschiede.

Du brauchst auch nicht zwingend 2 VServer sondern kannst 2 Minecraft Server auf 2 Ports laufen lassen (wenn die Software es zulässt)

Die Unterschiede spielen für dich vorerst noch keine Rolle und kommen nur zur Geltung, wenn viel Leistung benötigt wird. Nimm einfach das günstigere Angebot (VServer).

Was möchtest Du wissen?