VR Brille zum programmcode lesen geeignet oder für Officeanwendungen (statt großem Bildschirm)?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

glaube das eignet sich nicht dafür. bei der Nutzung soll einen schnell Schwindelig werden. also max 1 bis 2 stunden und die Symptome fangen an.

für office Anwendung also ungeeignet da man länger arbeitet.

betrifft doch eher 3d anwendungen oder? Mir gehts eher um bildschirmgröße und das mir da nieman in den Bildschirm gucken kann sit ein netter bonus

0
@Kingfrosch

ich weiss es nicht. denke es ist generell nicht so angenehm und darauf ausgelegt.

wenns keine Erfahrungsberichte im netz gibt dann versuche es einfach. kannst ja zurück geben

0
@Nayes2020

keine erfahrung und dann so ein müll schreiben. motion sickness ist eine sache aus folgenden ursachen:
- schlechtes tracking
- schlechte hardware
- schlechte software

wenn eins von den drei gegeben ist ruckelt das bild bzw wird der spieler bewegt ohne das er was macht. DAS und NUR das löst motion sickness aus welche aber nicht durch den Menschen verschuldet ist sondern von den drei problemen da oben. NUR 1-3% aller menschen haben ECHTE motion sickness. diese leute setzten das hmd auf und ihn wird sofort übel. ALLES andere ist nur eine sache der übung zb: laufen ohne laufen, autofahre, fliegen. Das alles trainiert man sich an. NORMALE billig anwendungen (sitzen stehen teleportieren sind für 97-99% aller leute ohne probleme zu genießen.

0

Kurz um: Ja und Nein.

Ja: du kannst alles so handhaben und es funktioniert alles einwandfrei.

Nein: durch die gringe Auflösung ist es manchmal schwer etwas zu erkennen. dagegen hilft das Supersampling hoch zu drehen. bei kleineren office Anwendungen und co ist das dann kein Thema. Somit kannst du dann alles besser und gut lesbar erkennen.
*ob sich aber eine anschaffung nur für das programieren und officearbeiten dann lohnt sthet in den Sternen, bzw eher in deinem Geldbeutel.

Ps. was die da schreiben ist bullshit das einzige passiert ist das dir warm wird da es 2 monitore sind die vor einem gesicht hängen und die abwärme bei längerem spielen (mit dem richtigen cover nicht mehr) unerträglich wird. im sitzen und kaum was machen bin ich bis zu 10std in der vr an seltenen tagen.

die längste anstrengende sasion (mit onward, Kriegsimulation heißt hinlegen aufstehen knien, etc) habe ich einmal ohne probleme solange gespielt bis die kontroller leer waren. das entspricht ca 5-7std.

Auf Dauer ist es nicht so geil für dich,da du nach max. 2 Stunden schon Kopfschmerzen hast oder dir schwindelig ist.
Wenn du es Mobil haben willst dann kauf dir einen Laptop/ Tablet

nicht jeder bekommt so schnell kopfschmerzen wie du. so oft wie ich unterwegs bin online in vr habe ich bis jetzt nur 2 fälle gehabt bei denen leute wegen kopfschmerzen aufhörten. der eine war bereits krank und die andere hatte zu wenig gedrunken während den 5std (sportgame).

schwindelig... dazu empfehle ich oben die antwort zu lesen.

0

Was möchtest Du wissen?