VR-Bank Ohne Bankkarte Geld abheben?

5 Antworten

10 jahre alt und schon ein konto mit karte? du bist nur beschränkt geschäftsfähig, wenn du in diesem rahmen (taschengeld) mit der karte über das konto verfügen kannst, mag das gehen. aber ohne musst du schon mit deinem vater in eine geschäftsstelle gehen.

Hi,

wenn Du schon einen Reisepass hast, könntest Du versuchen, Dich damit am Schalter auszuweisen und Geld abzuheben. Fragen kostet nix.

Auf jeden Fall solltest Du melden, dass Du die Bankkarte nicht mehr hast und eine neue beantragen, nur um auf Nummer Sicher zu gehen. Damit ist das Problem dann auch in wenigen Tagen erledigt und Du verhinderst, dass jemand die Bankkarte findet und Schindluder damit treibt. Damit sollte man auch nicht zu lange warten...

Die Karte ist irgendwo in der Wohnung . Ich finde sie nicht.

Mit Reisepass und der Kontonummer müsste das schon gehen :)

0

Zuerst mal solltest Du die Karte sperren lassen. Wenn Du sie wieder findest, kannst Du sie wieder freischalten lassen.

Ohne Karte wirst Du allein am Bankschalter kein Geld bekommen. Da muss Dein Vater schon mit.

Allredings habe ich den Verdacht, dass Du die Karte gar nicht wirklich verloren hast, sonderen dass Dein Vater sie hat, damit Du Dein Taschengeld nicht auf den Kopf hauen kannst. ;-)

^^ Die Karte war noch im Umschlag . Habe 140 € überwiesen am Schalter. Und als ich es abheben wollte war der Umschlag weg . Hab schon meinen Vater gefragt der hat sie auch nicht gesehn

0

Was möchtest Du wissen?