VPN und Teamspeak

3 Antworten

Ich kenne Teamspeak nicht, aber wenn es ein Programm ist, welches lokal gespeichert ist, kann es auf alle Deine Daten Zugriff nehmen Also sich auch z.B. die MAC-Adresse merken und darüber einen Ban setzen.

Hast Du denn bei dem VPN auch eingestellt, dass Du für ALLE Verbindungen die Route über das VPN nutzt? Nicht, dass das TeamSpeak über Deine normale Leitung geht, auch wenn Du mit dem VPN verbunden bist.

Nein Teamspeak erkennt diese nicht, außer es ist auf dem Server wo der Ts3 Server läuft so eingestellt in der Firewall (Link11 z.b.)

Wenn du gebannt wurdest, hat dies wohl einen Grund, also versuch es nicht und lass es einfach.

  • Teamspeak hat da was neues eingebaut, soweit ich weiß, werden deine Identitäten "abgespeichert" oder so, da musst du Teamspeak 3 ganz neu installieren -

Hoffe das du aus dem Bann lernst, und es einfach lässt.

Gruß

Was möchtest Du wissen?