Vorzrag über Husky's

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Du könntest z. B. auch die Unterschiede der vier verschiedenen Schlittenhunderassen hervorheben. Alaskan Malamute, Sibirian Husky, Samojede und Grönlandhund unterscheiden sich doch stark - nicht nur äußerlich, sondern auch vom Wesen. Geschichte und Herkunft ist bei allen vieren auch verschieden.

Es gibt übrigens nur einen Husky - Malamute, Samojede und Grönlandhund sind KEINE Huskies und auch nicht mit diesem verwandt.

Der Alaskan Husky ist keine eigenständige Rasse sondern eine Kreuzung div. Schlittenhunde mit Hounds und/oder Windhunden. Es ist ein reiner Rennhund.

Nordische Hunde müssen übrigens NICHT zu zweit gehalten werden, wenn sie Familienanschluß haben. Das ist ein Irrtum, der leider immer und immer wieder verbreitet wird.

Vielleicht das sie keine Hunde für Anfänger sind, das sie mindestens zu 2 gehalten werden sollten, das sie unheimlich viel Bewegung brauchen, das sie einen starken Jagdtrieb haben...etc.

-Charakter der Tiere -Verwendung (z.B als Schlittenhunde) -Abstammung der verschiedenen Rassen

Was möchtest Du wissen?