vorzeitiger samenerguss was hilft?

7 Antworten

Ob du es magst oder nicht, Ängste vergrößern die Chancen, dass du dich nicht kontrollieren kannst, beträchtlich. Das Problem ist, dass der Verstand der mächtigste Teil unseres Körpers ist. Er kann beeinflussen wie Organe in unserem Körper funktionieren. Wenn du also diese negativen Gedanken an deinen Körper sendest wird dieser genau auf das Reagieren was du ihm vorlegst.

Versuch dich also von Angst und Stress zu lösen. Studien haben gezeigt, dass das Niveau an Angst und Stresshormonen während des Geschlechtsverkehrs hoch sind und diese dazu führen, dass Männer schneller ejakulieren. 

Ich kann dir dieses autosuggestive Training sehr empfehlen:  - damit habe ich gelernt meine Ejakulation zu 100% zu kontrollieren.

Viel Erfolg!

Hallo frerker1980

Du solltest deiner Freundin schon beim  Vorspiel einen oder mehrere Orgasmen  besorgen. (wenn sie es will).  Wenn du  beim GV merkst dass sich dein Höhepunkt nähert dann unterbrich und mache mit  Finger und  Zunge weiter, nach kurzer Zeit kannst du mit  dem GV fortfahren.

Liebe Grüße HobbyTfz

Ich kenne das Problem. Mein Freund ist alles andere als egoistisch und ein wundervoller Liebhaber, aber ab dem Eindringen dauert es maximal eine Minute. Er kann da aber nix zu und hat auch schon viel ausprobiert um länger zu können.

Am besten wirkt das Marathon Nights Spray, wenn wir das benutzen klappts meistens mit dem gemeinsamen Orgasmus, denn da kann er so ca. 15 Minuten.

Freundin beim Vorspiel bis zum Höhepunkt oder kurz davor bringen. Dann Eindringen und mit Finger weiter stimulieren. So kommt ihr gleichzeitig auch wenn du nur 2 Minuten kannst.

Verwende sogenante lustmindernde Kondome, und stimulliere ihre vagina vorher bevor du deinen penis reinsteckst. Das geht einfach in dem du an ihre schleckst oder einen finger rein steckst.

Was möchtest Du wissen?