Vorzeitige Rückzahlung meiner BAFÖG - Schulden - Reaktion Jobcenter?

1 Antwort

Unser Sohn musste während er Bafög erhielt, auch regelmässig seine Kontoauszüge vorlegen. Wenn deine Brüder dir die Summe zur Tilgung der Bafög-Schulden auf dein Konto überwiesen haben, dann will sie nur sehen, ob die Schuldsumme an das Bafög-Amt überwiesen wurden (abgeflossen ist). Lege ihr den entsprechenden Kontoauszug vor und warte ab. Scheinbar will sie ja auch nicht mehr, wenn sie keine weiteren Erklärungen gemacht hat. Verfalle nicht in einen vorauseilenden Gehorsam, das brauchst du gar nicht.

Vielen Dank, das hilft mir auf jeden fall weiter :-). hat dein sohn auch die komplette summe auf einen schlag zurück gezahlt?

0
@Dorado2

Nein, er hat sein Studienfach gewechselt und konnte kein Bafög mehr erhalten. Deshalb hat er noch Zeit mit der Rückzahlung, bis er sein Studium abgeschlossen hat. Danach wird er die Summe auch in einer Summe zurückzahlen.

Ich wünsche dir viel Erfolg.

0

Vielen lieben Dank, das wünsche ich deinem sohn auch weiterhin im Studium! :-)

0

HAT JEMAND ERFAHRUNG MIT DER SCHULDNERBERATUNG ECO24?

Ich möchte euch mal fragen ob es vielleicht jemanden gibt der sich etwas auskennt mit ECO24? Denn auf mich wirkt das ganze sehr unseriös obwohl der Service top ist usw, doch es kommt mir recht seltsam vor was im Vertrag steht und das Sie zuerst mal die 1.Rate wollen und mir ERST DANN ein Dokument zur Gläubigerliste senden wollen!!!

...zur Frage

Schuldenanrechnung bei Bafög?

Ich muss aufgrund meines bald beginnenden Studiums Bafög beantragen. Nun habe ich aber noch einige Schulden, Zahlungen an Inkasso etc. In Summe zwischen 5 und 10.000 Euro. Wird das wie das Vermögen und Verdienst berücksichtigt? Erhalte ich eventuell mehr Bafög oder Unterstützung? Ich muss es ja eh zurückzahlen. Oder kann es sogar sein das Bafög deswegen abgelehnt wird??? Das wäre schrecklich. Vermögen habe ich keins und auch keine Chance die Schulden mit einmal los zu werden. Eventuell hat ja bereits jemand Erfahrung mit dieser Situation. Vielen Dank :)

...zur Frage

muss man bei Hartz IV Bezug (aufstockende Leistungen) Erbschaft annehmen?

Hallo,

ich erhalte aufstockende Hartz IV Leistungen vom Jobcenter, da mein Einkommen je nach Einsatz (Schichtbetrieb) schwankt. Jetzt ist mein Vater verstorben und ich möchte die Erbschaft der Mutter überlassen. Ist das eigentlich möglich und ratsam?

...zur Frage

Jobcenter gibt Bildungsgutschein, trotzdem Alg1 beziehen?

Hallo,

und zwar habe ich vor, Jobcenter nach einem Bildungsgutschein zu fragen. Wenn Sie mir diesen willigen und mich bei einem Institut weiterbilden lasse, habe ich dann Anspruch auf ALG 1 (war vorher 1,5 Jahre durchgehend berufstätig)??? Bafög wird mir wohl bei dieser Art der Weiterbildung nicht bewilligen...

Danke schonmal für eure Antworten

...zur Frage

Aufhebungs- und Erstattungsbescheid von Jobcenter

Hallo liebe Ratgeber,

seit Mitte Oktober studiere ich und bin seit dem 1. November von JobCenter abgemeldet worden. mein Bafög habe ich erst ab November erhalten und nun verlangt das JobCenter das ich die Summe für Oktober zurück zahle. ich hab da angerufen und die meinten zu mir ich soll einen Antrag erstellen in dem ich erkläre was Sache ist. was für einen Antrag soll ich erstellen und und was soll ich da rein schreiben und wenn ich es überhaupt tue wird es anerkannt oder ignoriert... hatte jemand schon mal so ein Fall gehabt?? ich bitte um Rat, habe zu viele schulden :((

...zur Frage

ohne bafög-bescheid keine alg II- leistungen?

hallo an alle

und zwar: september begann mein studium, erhalte bafög. der bescheid lässt noch immer auf sich warten. mein partner erhält alg ii...seit anfang des jahres behält das amt das alg ii ein. begründung: solange noch kein bafög-bescheid da ist, könnten die keine neuberechnungen durchführen
tja, aber bei dem bafög-amt werde ich auch immer wieder vertröstet...

der alg ii-bescjeid meines partners läuft eig erst anfang märz aus...auf welcher gesetzl. grundlage dürfen die die leistungen einfach einbehalten?
wir (mit einem kind) leben seit beginn des jahres von meinem bafög und kindergeld

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?