Dialektfärbungen in Deutschland?

... komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Brötchen hoaßn bei uns in Bayern Semmln, an Spezi hoast ma Kracherl und Fleischkäse aus der Pfanne mit Spiegelei hoast bei uns obrainda Leberkas mit Oa.

Statt einem Hellen Bier bschdöllst da besser a Halbe oder wenns di richtig dirscht, a Maß (wird übrigns kurz gesprochen, also nicht Maaß sondern Maß wie Faß).

Für Mineralwasser glaub i gibts in Bayern gar koa Wort ned, des sauft ja eh koana.

Und mit Brezn, Knechalsulz und sauerne Zipfeln kimst scho ganz guad rund um bei uns was as Essen ogeht :)

Also, Prost Mahlzeit beinand :-)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

In Berlin sagt mal Selta zu Sprudelwasser und zu Brötchen sagen wa Schrippen. Das sind aber keine Vorurteile...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Souli99
20.11.2016, 01:11

Jagut, .. ich habe die falsche Wortwahl benutzt. Aber danke :D

0

Vorurteile über deutsche sind zB dass diese nur bier trinken bayrische volkskleidung tragen und Würstchen essen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Souli99
20.11.2016, 01:11

Tut mir Leid für die Ausdrucksweise aber fällt dir noch was zum Thema ein?

0
Kommentar von colognejojo
20.11.2016, 01:16

Kp dass wir zB nur sauerkraut fressen
Aber gut organisiert sind:D

0
Kommentar von Sunshine11487
20.11.2016, 01:39

wieso sind das Vorurteile? Prost :D

0
Kommentar von colognejojo
20.11.2016, 01:40

Weil sich so andere Nationen die deutschen vorstellen:D

0

"Schwaben sind geizig", "drehen den Pfennig / Cent 10 mal um vorm ausgeben"..
achso falsche Wortwahl

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von magSalzkekse
20.11.2016, 01:15

jetzt:

zum Beispiel statt Marmelade -> Gsälz

0
Kommentar von Sunshine11487
20.11.2016, 01:40

Das einzige Volk das noch geiziger ist als Schotten sind die Schwaben

0

In Köln sind z.B. Bonbons Kamelle, Kinder Pänz, Kartoffeln Ärpels,dazu passend heißt Salat Schlaat, dementsprechend Kartoffelsalat Ärpelsschlaat. Wenn jemand ein wenig verrückt ist,ist er jeck. Und schlichte Korruption wird Klüngel genannt. Hört sich doch direkt lustiger an😜

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das sind aber keine Vorurteile, sondern Dialektfärbungen. Ich kann bestätigen, dass man im Süden Semmel sagt und manche "nordische" Freunde Mineralwasser "Selters" nennen.

Mein liebstes Beispiel ist der "Krapfen": Im Meck-Pomm heißt das "Pfannkuchen" und im Ruhrpott "Berliner".

Aber nochmal: Das hat NICHTS mit Vorurteilen zu tun, sondern mit regionalen Dialekten.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Souli99
20.11.2016, 01:15

Danke, danke! Ich habe mich etwas falsch formuliert.

0

Im Schwabenland sagt man Sprudel und Weckle....

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Sunshine11487
20.11.2016, 01:38

Fürchterlich :) und es wird alles verniedlicht

0

Was möchtest Du wissen?