Vorurteile gegenüber Türken?

Ist die Frau Deutsch oder türkisch

Türkisch

4 Antworten

Wenn ich es richtig verstanden habe, dann ist die Frau türkisch und der Mann deutsch. Dann könnte der deutsche Vater folgende Vorurteile gegenüber der Türkin haben:

  • Sie ist ungebildet
  • Islamistisch
  • Hat es nur auf den deutschen Pass des Mannes abgesehen
  • Sozialschmarotzer
  • Wird das Kind nicht mit deutschen Werten oder der Sprache erziehen

Ihre Reaktion darauf könnte sein:

  • Sie ist ungebildet, weil Türken bereits früh in der Schule selektiert wurden.
  • Nicht jede/r Muslim/a ist gleich islamistisch.
  • Sie hat vielleicht selber einen deutschen Pass.
  • Hat sich lange als Putzkraft rumgeschlagen, für die Deutsche sich zu fein waren.
  • Beherrscht sehr wohl die deutsche Sprache und wird es ihren Kindern auch beibringen.

Möchte den Mann bekehren

Kinder müssen Kopftuch tragen

Sie will nur sein Geld

Wird nicht arbeiten gehen

Kinder gebären wie am Laufband und er muss sich finanziell um alles sorgen

Der Vater könnte ein konservativer Katholik sein und die Türkin wegen des aus seiner Sicht falschen Glaubens als Frau ablehnen. Tritt zwar häufiger mit vertauschten Rollenbildern, also ablehnenden konservativen muslimischen Eltern, auf aber so herum wird es das bestimmt auch vereinzelt geben.

Vorurteile könnten sein:

  • sie will nur die deutschen Papiere bekommen
  • sie ist rückständig
  • sie ist Völkermordleugnerin
  • die Familie könnte konservativ sein und darauf bestehen, dass der Mann zum Islam konvertiert, da eine Muslima keinen Nichtmuslim heiraten darf
  • usw.

Was möchtest Du wissen?