Vorurteile gegenüber Deutschrock?

3 Antworten

Ich höre selbst gern Liedermacher/"Deutschrock" (aber dann eher Heinz Rudolf Kunze, BAP, Karat, Haindling, Hans Blum oder gelegentlich NDW-Songs).. aber das ist eher "klassischer Deutschrock". Dem haftet gelegentlich das Vorurteil von schlagermäßigen Texten an die sich lediglich als "Deutschrock" schmücken oder von sehr politischen Untertönen bzw. dem vielzitierten "erhobenen Zeigefinger" oder "Schlager für Intellektuelle" bzw. "Schlager für Leute, die es nicht zugeben wollen Schlager zu mögen".

FreiWild, Onkelz u.a. sind dann schon eher eine andere Schiene zu der einiges geschrieben wurde (Gesinnung) und "neuzeitliche" Deutschrock-Bands wie die Sportfreunde Stiller oder die Toten Hosen leiden dann aber eher unter dem "Mitgröhl-Fußball-Stadion-Image" das im weitesten Sinn vllt. auf Hooligans zurückgeführt werden könnte.

Ich weiß jetzt nicht, inwieweit Rosenstolz, Silbermond, Tim Bendzko, Max Mutzke oder Xavier Naidoo unter "Deutschrock" fallen ----------> deren Musik haftet zumindest meinen Beobachtungen nach eher so ein "Gymnasiasten-/Studenten-/Träumer-Image" an. Das finde ich jedoch nicht negativ.

Das ist ein recht vielfältiges Thema.

Natürlich gibt es auch Deutschrockbands die sehr zweifelhafte Texte haben. "Freiwild" oder die "Onkelz" sind da nur zwei Beispiele. Wobei ich bei den "Onkelz" eher die Verherrlichung vom Alkoholkonsum kritisieren würde.

"Freiwild" bezeichnen sich zwar als Patrioten, aber der Sänger war in seiner Anfangszeit in einer Naziband!

Außerdem solltest du mal nach dem Begriff "Krautrock" googlen.

10

die Texte von den Onkelz kannst du als zweifelhaft bezeichnen, wenn du die Gründe der Texte kennst. Ansonsten lieber nicht urteilen.

0

Das Nazi Vorurteil gibt es zuhauf.

Daneben wär mir noch geläufig.

  • nur Böhse Onkelz und Freiwild Nachmacher
  • stumpfe niveaulose Texte/Themen
  • die Leute die das Hören sind nur am Saufen und Rumgröhlen

Wieso haben so viele Menschen Vorurteile gegenüber den Sachsen, alles nur wegen der Medien?

Ahoi, bezüglich der Unruhen um den 21.02. im tiefsten Sachsen protestierten, geschützt von der vermeintliche Anonymität des Internets, etliche "Westdeutsche" gegen die Einwohner der Städte wie Bautzen, Claußen & Co.

Laut den Nachrichten läge die Ursache der Gewaltexzesse in der Tatsache, dass die Sachsen damals kein Westfernsehen empfangen konnten und deshalb sich noch weniger meinungsbildend informieren als der Rest der neuen Bundesländer. Es Mag ja sein, dass Obszönitäten wie die AfD in diesem Raum auf sehr viel positive Resonanz stoßen, doch die Mauer ist nun schon 26 Jahre platt, da haben die Leipziger u. co. doch eine Menge Zeit gehabt, sich dementsprechend zu informieren. Außerdem glaube ich nicht, dass bloß der Medienmangel eine ganze Region zu Nazis machen kann.

Jedenfalls wettert das Spießbürgertum im Netz völlig unbehelligt, dass ALLE Dresdner grenzdebil seien, was ja schon Mal ein Vorurteil 1. Kajüte bildet. Nur weil es dort Rechte Gewalt scheinbar an Popularität gewinnt, heißt es nicht gleich, dass alle Dresdner kahlgeschorene Erbsenhirne sind. Anstatt sich selbst mal ein Bild zu machen, Nazis und Doofe gibt es überall.

Sind die Deutschen so naiv, nichts in Frage zu stellen, wollen sie sich wichtig machen oder haben sie einfach nur Angst und suchen einen Sündenbock in den eigenen Reihen? Was glaubt ihr? LG

...zur Frage

Erstes Konzert Frei.Wild - Angst!

Hallo liebe Community, ich fahre demnächst mit meinem Freund auf ein Frei.Wild Konzert. Es ist mein erstes Konzert auf das ich gehe und dann direkt auf so eins O.o Versteht das nicht falsch ich liebe diese band wirklich und freue mich ansonsten auch total aufs Konzert nur hab ich auch schon öfter gehört, dass es auf solchen rock Konzerten ziemlich abgehen soll sprich schlägereien, pogo etc. Und das die Leute auf diesen Konzerten halt ziemlich krass und grob drauf sein sollen. Meine Frage ist jetzt war jemand von euch schonmal auf einem Frei.Wild oder einem ähnlichen Konzert und könnte mir ein bisschen schildern wie es auf solchen Konzerten wirklich abgeht und ob die Leute da wirklich so krass drauf sind und ob meine Angst wirklich begründet ist oder es alles nur übertrieben ist was mir bis jetzt erzählt wurde? Je näher das Konzert rückt desto nervöser werde ich und desto größer wird meine Angst vor dem Konzert :/ Ich freue mich wirklich über jede hilfreiche Antwort! Liebe Grüße

...zur Frage

Böhse Onkelz Ich bin in dir - Interpretation

Hallo Leute, Ich habe eine etwas Merkwürdige Frage und zwar suche ich den Sinn des Liedes von Böhse Onkelz " Ich bin in dir ".
Ich finde einfach die Bedeutung des Liedes nicht, oder kann sie nicht raus entziffern. Versuche es schon eine halbe Ewigkeit... Um was geht es da also? Bitte nicht meckern wie "dann bist du kein Fan" Da lach ich drüber! BO-für immer!!!! Danke und Lg. im voraus.

...zur Frage

Was denkt ihr über die Böhsen Onkelz.?.?

Moin Moin was denkt ihr über die deutsche Rockband Böhse Onkelz?Ich find sie cool .

...zur Frage

Wie viele Leute passen beim Freiwild Konzert am 27.12.2013 in die Festhalle Frankfurt

Frage steht oben.

Hat jmd Ahnung wie viele da rein passen

Bei der Startseite der Festhalle Frankfurt steht bei unbestuhlter Veranstaltung bis zu 13.500 Leute

Das wäre ja der Hammer

Gruß

...zur Frage

Konzertablauf (Freiwild)

Hallo liebe Community :)
Ich fahre Bald auf ein Frei.Wild Konzert und habe ein paar Fragen bezüglich des Konzertablaufes. Es ist mein erstes Konzert und ich bin ziiiiemlich aufgeregt und nervös. Kann mir jemand sagen wie es auf einem Frei.Wild (oder ähnliches) konzert abläuft ? Gibt es Pausen während dem Konzert ? Kann man während dem Konzert auf toilette ? (schwache Blase) oder habt ihr ein paar Tipps wie man es länger "einhalten" kann auf Konzerten? Würde meinen Platz nämlich nur ungerne aufgeben.. Gibt es Vorbands ? Wenn ja wie lange spielen sie ? Und vor dem Pogo hab ich auch ein wenig angst da es immer ziemlich "brutal" aussieht und ich ein Mädchen bin und auch nicht sonderlich groß oder kräftig bin .. Entschuldigt, dass ich so viele Fragen habe nur bin ich halt wirklich sehr aufgeregt und war vorher noch nie auf einem Konzert. :/ Ich freue mich über jede Hilfreiche Antwort :) Liebe Grüße

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?