Vorübergehende Bescheinung?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Früher gabs für solche Fälle mal einen "vorläufigen Ausweis", den man sich beim Einwohnermeldeamt ausstellen lassen konnte (natürlich gegen eine großzügige Gebühr).

Ich weiß natürlich nicht, wie die Türkei das handhabt, schau halt mal auf der Webseite der Türkischen Botschaft, oder wer auch immer dafür zuständig ist.

Google kennst Du ja sicher ;-)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?