Vortrag:BRD

1 Antwort

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Gruendung der BRD war zweimal......einmal 1949. und das zweite mal als BRD-GMBH- Finanzagentur mit Sitz in Frankfurt a. M. in 1990 nach der sogenannten Schein-Wiedervereinigung. Verfassung haben wir keine, nur ein Grundgesetz.....Friedensvertrag bis heute nicht.....Die Verfassung darf sich nur das Volk selbst geben, nicht die Regierung... Wir werden nach wie vor von den Allieerten Siegermaechten gesteuert. Und haben angeblich eine Demokratie....

Danke fuers Sternchen...:)

0
@kassiopeiamb99

.einmal 1949. und das zweite mal als BRD-GMBH- Finanzagentur mit Sitz in Frankfurt a. M.

Traurig, wenn man nicht einmal zwischen einer Firma in Staatsbesitz (Finanzagentur) und deren Eigentümer (Bundesrepublik) unterscheiden kann.

Verfassung haben wir keine, nur ein Grundgesetz.

Das sind Synonyme, auch andere Staaten haben Verfassungen mit der Bezeichnung 'Grundgesetz' (z.B. die Niederlande).

Die Verfassung darf sich nur das Volk selbst geben, nicht die Regierung..

Was es auch getan hat. Das Grundgesetz wurde von den Länderparlamenten als Volksvertretung ratifiziert, analog geschah dies beim Beitritt der DDR durch die Volkskammer.

0

Was möchtest Du wissen?