Vortrag Wind, was kann man schreiben?

7 Antworten

Bei Vorträgen ist es wichtig die Zuhöhrer "aufzuwecken". Hier könntest du gut aktuelle Bezüge und interressante Informationen verwenden. 

Beispiele wären:

Schnellläufersturm Xavier, der gestern wütete und durch seine Böen den gesamten Bahnverker in Norddeutschland (auch teilweise über das ganze Wochenende) lahmlegte, sowie einige Todesopfer forderte.

Wirbelsturm Irma, dessen Böen anfang September die Karibik sowie die Florida Keys verüsteten. Zudem waren über die Hälfte aller Haushalte in Florida zeitweise ohne Strom.

Der "Jetstream" sorgt dafür, dass du schnneller aus den USA nach Hause als umgekehrt fliegen kannst.

Viel Glück bei deinem Vortrag!

Wenn du die technischen Möglichligkeiten dazu hast, könnstest du die Website windy.com oder earth.nullschool.net zeigen. Die sind super um bestimmte Ströme zu visualisieren oder zu zeigen, wo es auf der Welt gerade ordentlich weht. 

Wenn du keine Internetverbindung hast, mache doch einen Screenshot und zeige das mit Datum und Uhrzeit als Bild in der Klasse.

vielleicht die kraft vom wind. Also was der wind alles anrichten kann. Dann kannst du vielleicht ein Beispiel von einer Stadt oder so bringen die vom wind zerstört wurde. Sowas fände ich noch spannend. 

Du kannst (wenn das natürlich erlaubt ist) auch ein Video von extremen Windgeschwindigkeiten zeigen. Das regt die Aufmerksamkeit an und dehnt die zeit einbisschen. 

Was möchtest Du wissen?