Vorträge zum Thema Kohlenhydrate im Lk Chemie?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

In fünf Minuten kann man nichtallzuviel erzählen. Auf keinen Fall zu viele "Folien" zeigen, drei reichen völlig aus.

Was den Inhalt angeht, so würde ich auf die Eigenschaften wichtiger Kohlehydrate eingehen, zuerst vielleicht einige Verteter für Monosaccaride, Disaccharide und Polysaccharide (mit Strukturen) vorstellen und dann auf deren Eigenschaften (z. B. Süße), Vorkommen und ggf. physiologische Bedeutung eingehen. Dann ist die Zeit schon 'rum.

Was soll man denn in fünf Minuten Sinnvolles vortragen? Sie machen keinerlei Angabe zum Niveau. Welche Vorkenntnisse sind vorhanden? 

entschuldigen sie... Mir geht es darum bestenfalls etwas aus dem Alltag mit Kohlenhydraten zu vermitteln dabei wäre es mir wichtig eine chem. Reaktion vorzustellen. Vorkenntnisse sind nur Kohlenhydrate im Allgemeinen: Struktur, Gliederung der versch. Arten und wesentliche Experimente zur Lösung von Kohlenhydraten.

0

Mache es doch so, schau dir mal bei youtube ein paar entsprechende Videos an, dann bekommst du Anregungen, hast ne Orientierung.


Was möchtest Du wissen?