Vorteilhaft rechnen?Rechengesetze?

3 Antworten

Am Besten immer erst die Zahlen zusammenrechnen, die eine "einfache" Zahl als Ergebnis haben, also am besten 10, 100, ...; weil man mit diesen Zahlen sehr einfach weiterrechnen kann; also in Deinem Beispiel wäre das Beste, wie SebRmR schon geschrieben hat, die 25 * 4 zu 100 zusammenzufassen, und dann einfach 100 * 7 rechnen.

Gleiches gilt für Addition (und Subtraktion):
statt z. B. 7+14+5+3+2-4+5+8 der Reihe nach zu rechnen, stellst Du das besser um zu 7+3 + 14-4 + 5+5 + 2+8 = 10+10+10+10=40.

Bei Divisionen schaust Du natürlich erst einmal, ob nicht schon etwas durch den Divisor teilbar ist, statt erst alles zusammenzurechnen und dann zu teilen, z. B.: 34 * 5 : 17. Hier rechnest Du natürlich erst mal 34:17=2 (dann muß man nicht mit "riesigen" Zahlen hantieren)

Aber wie und welches Gesetz nimmt msn wenn man 3 zahlen hat? Zb. 2574=
Ich hätte als erstes 7*4 und dann das ergebnis von dem mal 25!

Willst du 7, 4 und 25 miteinander multiplizieren?
Wenn ja, ich würde 4*25 = 100 rechnen. Und dann mal 7.
Wie du, 28*25, ist im Kopf schwerer.

Och , da ist ziemlich vieles möglich.

es gilt bspw:
25*7*4
=(25*7)*4=25*(7*4)
=4*7*25
=7*4*25
=7*100
=700

Kommutativgesetz,Assoziativgesetz und Distributivgesetz?

Hey. Wir schreiben bald Mathe über Kommutativgesetz,Assoziativgesetz und Distributivgesetz und ich hab das noch nicht wirklich verstanden. 8 x ( -25) x (-125) wie muss ich das jetzt rechnen? Mit Assoziativgesetz oder Kommutativgesetz?? Bitte helft mir !^^

...zur Frage

Berechnung Endnote

Hallo, ich steh echt auf dem Schlauch und hoffe mir kann jemand helfen. Ich würde gerne meine Endnote errechnen. Das macht man ja in dem man alle Noten zusammenrechnet und diese dann durch die Gesamtanzahl der Noten rechnet. Nur wie mach ich das, wenn eine Note zu 25% eingeht? Was muss ich dann rechnen?

...zur Frage

Wie rechne ich mit exel hoch?

also ich möchte 1-(18/37)¹ rechnen und dann in den nachfolgenden kästen soll 1-(18/37)² ausgerechnet werden also dann hoch 3 hoch 4 und so weiter

allerdings packt es excel nicht, sobald man hoch irgendwas rechnet mir ein ergebnis zu geben. mehr verlange ich eigentlich auch nicht. kann mir jemand helfen???

...zur Frage

Hilfe rechnen mit negativen zahlen?

Kann mir einer erklären wie man mit negativen zahlen rechnet ja ja ich weiß schon plus und plus muss ich plus rechnen, minus und minus muss ich plus rechnen, Minus und plus muss ich minus rechnen, Plus und minus muss ich minus rechnen, es gibt ja auch den zahlen Strahl aber der hilft mir auch nicht wirklich. Z.b diese Aufgabe /16+(-72)-(+22)=-78\ Ich habe es so gerechnet 16-72=-56 -56-22=-34 wie man sieht ist das Ergebnis falsch, ich musste es plus Rechnen dann wäre ich auf die -78 gekommen aber wieso plus rechnen wenn die aufgabe sagt das ich es minus rechnen soll und das ist eigentlich mein problem. Oder muss ich zu erst die klammer aus rechnen. (In diesem Fall habe ich es nicht getan) (Negative zahlen, in mal und geteilt habe ich keine Probleme, es ist auch viel einfacher nur mit plus und minus)

Danke im Voraus

(Und sry wegen den Rechtschreib Fehler)

...zur Frage

Gleichung lösen Aufgabe rechnen?

17-[13x-(15-19x)-21x] = 25- [(11x-25) -(18x-7)

+Erklärung bitte wie man das macht

...zur Frage

x^y^z Was zuerst rechnen potenz

wir hatten in Mathe eine Diskussion, was man bei x hoch y hoch z (ohne Klammern) zuerst rechnen muss, also ob zuerst x hoch y und dann das Ergebnis hoch z oder zuerst y hoch z und dann x hoch das Ergebnis. Mein Lehrer meinte x hoch y und dann das Ergebnis hoch z jedoch rechnet der Taschenrechner es immer anders

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?