Vorteile von Kaltem Wasser am Morgen(Gesicht)

9 Antworten

Durch den Kältereiz sieht die Haut frischer aus. Ist Geschmackssache, ob du das machst, oder nicht. Mich frierts dann immer gleich und müde sehe ich trotzdem aus ;-)

Wenn Du morgens immer sehr müde bist, dann würdest Du mit kaltem Wasser wesentlich schneller munter. Das alleine wäre schon ein Argument. Außerdem ist es gesünder für die Durchblutung und hautschonender. Billiger ist kaltes Wasser auch noch.

Nebenbei: Körperhygiene mittels Wasserreinigung ist keine medizinische, sondern eine zivilisatorische Anforderung.

Kaltes Wasser ist auf jeden Fall fördernd für die Durchblutung im Gesicht. Das heisst, dass die Haut sich dadurch besser regenerieren kann und das wiederum bedeutet, dass man wohl weniger schnell Falten bekommt wenn man das wirklich regelmäßig macht.

Wenn sich die Poren öffnen sollen, muss du aber warmes Wasser nehmen. Kaltes Wasser bewirkt genau das Gegenteil, die Poren schliessen sich wieder.

Kaltes Wasser ist in jedem Fall sehr gut, weil es morgens erfrischt und den Kreislauf anregt, damit das Immunsystem stärkt und ausserdem die evtl. etwas verquollenen Augen abschwellen lässt und und das Gesicht strafft.

Ist es bei fettiger, glänzender Haut besser, sich mit kaltem oder warmem Wasser das Gesicht zu waschen?

0

unreine Haut: Gesicht kalt oder warm waschen?

sollte man bei Akne das Gesicht mit warmen oder kaltem wasser waschen?

...zur Frage

Temperaturverhalten der Haut?

Hallo

könnt ihr mir erklären, warum das was ich jetzt schreibe so kommt:

Ich halte eine Hand in ein Becken mit kaltem Wasser und eine Hand in ein Becken mit warmen Wasser. Nun lege ich beide Hände in lauwarmes Wasser. Die Hand von dem warmen Wasser, fühlt sich nun kalt an und die von dem kaltem Wasser, warm.

Danke!!!

...zur Frage

Gesicht Waschen?

Ich stehe jeden früh auf und Wasche mein Gesicht mit KALTEM Wasser aber mein dad meint das es mit WARMEN wasser besser ist ?

also wollte ich mal fragen was wirglich besser ist ?

mit KALT- oder mit WARMen Wasser ?

...zur Frage

Mein Sohn steht morgens einfach nicht auf!

Mein Sohn, 14 Jahre, hatte schon immer das Problem, morgens aufzustehen. Er stellt sich Wecker, alle anderen sind wach, er nicht. Er geht nicht spät(21.45 Uhr) ins Bett. Ich bin das zig mal wecken leid, habe dadurch schon Streß am Morgen, ich muß mich ja auch fertigmachen zur Arbeit. Er sagt immer, er versucht es, aber was solle er denn machen. Wer kann helfen. Gestern habe ich ihm schon aus lauter Verzweiflung Wasser ins Gesicht gekippt.

...zur Frage

warmes oder kaltes Wasser zum Gesicht waschen?!

Hallo erstmal,

wasche jeden morgen mein Gesicht, wie bestimmt 99% von euch auch :-) meine Frage: sollte man sein Gesicht lieber mit warmen oder kaltem Wasser waschen? Hab gehört das bei warmen Wasser die Poren aufgehen und so der Schmutz tiefer in Haut kommt. Wiederrum wird mit warmen Wasser, das "Fett" morgens im Gesicht besser weggespült...

Danke schon mal für die Antworten!

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?