Vorteile von CT gegenüber Röntgen

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Das kann man so gar nicht sagen. Die Bilder sind gewissermaßen schärfer, da sie aber völlig anders aufgebaut sind, kann man das kam miteinander vergleichen. Bestimmte Dinge können Rötgenbilder viel besser darstellen als ein CT es könnte. Das CT nimmt in Schichten auf, das Röntgenbild ist dagegen gewissermaßen ein Foto. Ein Vorteil des CTs ist natürlich die genaue Aufnahme von allerhand Strukturen. Das Röntgenbild zeigt nur Knochen deutlich, zweidimensional, stellt Schatten und Aufhellungen dar. Die Nachteile des CTs sind die hohe Strahlenbelastung, die Dauer und die schwierigere Auswertung.

graphycle 02.12.2013, 18:40

Ein CT dauert nicht lange.

Man kann CT und Röntgen sehr wohl miteinandern vergleichen. Beide nutzen nämlich Röntgenstrahlungen.

Nachteile beim CT sind aber in der Tat die Strahlenbelastung und geringere Verfügbarkeit (vorallem nachts, auch in großen Krankenhäusern teilweise schwierig zu bekommen).

0
tamtaram 06.12.2013, 22:16
@graphycle

Länger als ein Rötgenbild ;) Und ich meinte eher, dass man die Bilder, die am Ende herauskommen, schwer miteinander vergleichen kann. Sie sind schließlich, auch wenn beides das Innere des Menschen zeigt, sehr verschieden. Manchmal zeigt ein CT mehr als ein Rö, manchmal umgekehrt.

0

Was möchtest Du wissen?