Vorteile und Nachteile Hartes Sport Fahrwerk und Sport Federn!

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Hallo,

gefahren bin ich bis jetzt etliche Fahrwerke und das beste was ich bis jetzt gefahren bin war das Koni Gelb mit Härteverstellung. Bist du ein Heizer, dann ist das ein Spitzenfahrwerk, natürlich nur wenn du fahren kannst. Wenn du es nicht kannst, dann machst du dir dein Auto def. kaputt. Lager, Buchsen, Reifen, Karosse, etc. So ein Fahrwerk in ein Auto einbauen wo man noch vorhat 10 Jahre mit zu fahren, ist mit Sicherheit nur dumm. Maximal 2-3 Jahre und überall im Auto fängt es an zu knärzen. Alle 2-3 Jahre wechselst du die Domlager und deine Reifen halten sicherlich auch keine 2, oder 3 Sommer mehr... Wenn du Pech hast, verzieht sich irgendwann die Karosse, wenn du keinen Käfig und Streben hast. Allerdings kannst du damit in die Kurven brettern wie mit Go Kart, wenn es richtig eingestellt ist. Das macht natürlich FUN ohne Ende. Das hast du mit anderen Fahrwerken nicht. Höchstens noch mit KW. Wenn er dir beim driften weggeht, dann vorsicht, da wenn er einmal im Grenzbereich ausbricht, dann darfst du wesentlich schneller reagieren. Deine Bandscheiben werden sich übrigens auch bedanken. So viel ich weiß, kannst du jedes Koni Gelb in der Härte verstellen. Wenn nicht von außen mit Rädchen, dann mußt den Dämpfer reindrücken und drehen(Vorsicht nicht mit Gewalt drehen, habe da schon einen Dämpfer mit zerstört).

Ja ich habe meinen Wagen gekauft da hatte der schon 1 Jahr das Koni rot Fahrwerk verbaut. Ja ich will den Wagen noch lange fahren. Habe auch Domstreben vorne und hinten drin. Es kommt noch eine Querlenkerstrebe hinten unten rein. Dann erkläre mir mal wie man mit einem Sportfahrwerk richtig fährt? Meinst du damit nicht hastig über Bahnschienen und co zu fahren sowie über Schlaglöcher? Klappern tut ein CRX sowieso meiner ist sowieso etwas lauter, da ich hinten alles leer habe. Also Rückbank raus, alle Verkleidungen etc.

0

Wenn du deine Bandscheiben unbedingt Ruinieren willst dann Fahre mit Sportfahrwerk.Wenn du möchtest das dein Auto in Rekordzeit zur Klapperkiste Mutiert,dann Fahre mit Sportfahrwerk.Wenn du deine Prima Niederquerschnitt Reifen schon nach zweidrittel ihrer Lebensdauer wechsel möchtest hilft dir dein Sportfahrwerk.

kommt auf das Schwungverhalten deiner Pobacken an..... evt. reicht schon das rote. Falls nicht, dann mußt Du wohl das Gelbe nehmen. Aber bedenke: Je härter, umso belasteter sind die Bäckchen.

Sportfahrwerke sind nur für die Rennstrecke sinnvoll.

Im normalen Straßenverkehr strapazieren sie nur die Nerven, egal ob rot oder gelb.

Genauso ist es !! DH

0

Was möchtest Du wissen?