Vorteile einer Gewerbeanmeldung

3 Antworten

Wenn du ein Gewerbe anmeldest, obwohl du keines betreibst, bringt es dir einen Bußgeldbescheid, wegen flascher Anzeige...

Hi, bein Grosshanldel, koennen mur Geschaeftsleute die ein Gewerbe angemenldet haben einkaufen. Sonst wuerde keine privat Person mehr in die Geschaefte gehen. Du benoetigst eine Steuernummer die mit der Gewerbeanmeldung automatisch gekoppelt ist.ZB in der metro musst du deine Gewerbeanmeldung mitnehmen. Wenn du dort eingekauft hast wird dieser Einkauf mit in die Steuerabrechnung von Metro gegeben. Wenn die Steuer nun sieht das du 20 Kisten Wodka gekauft hast, kommen die in deinen Laden und schauen ob die Kisten da sind. Wenn nicht muessen die irgendwie als verkauft in deinen Buechern stehen. Wenn nicht gehen die davon aus das du die schwarz verkauft hast. Das ist nur ein Beispiel. LG babs

Dankeschön :)

0

Es geht bei der Gewerbeanmeldung nicht in erster Linie um Vorteile, sondern sie ist Pflicht, wenn man eine gewerbliche Tätigkeit ausübt.

Zusätlich gibt es noch Geschäfte, bei denen man nur einkaufen kann, wenn man als Unternehmen (Gewerbe, Freiberufliche Tätigkeit, KG, AG usw.,) angemeldet ist.

Gewerbe Anmeldung Berufsgenossenschaft

Hallo, habe nach der Gewerbe anmeldung rechnung von berufsgenossenschaft verkehr bekommen muß ich die rechnung jetzt bezahlen? oder ist es nur freiwillige mitgliedschaft die mann nicht zahlen muß.

...zur Frage

Webseite ohne Gewerbeanmeldung

Hallo zusammen,

ich stehe gerade kurz vor dem Sprung in die Selbstständigkeit. Leider darf ich aber erst ab Jahresmitte ein Gewerbe anmelden. Da ich die Zeit bis dahin nicht ungenutzt lassen möchte würde ich gerne schon davor mein geplantes Produkt bewerben. So habe ich z.B. schon eine Webseite online gestellt wo das Produkt vorgestellt wird, es gibt aber keine Preise und keine Möglichkeit das zu bestellen. Im Impressum ist meine Privatanschrift angegeben.

Darf ich so etwas vor meiner Gewerbeanmeldung machen, wenn ich nichts verkaufe und keine Einnahmen erziele? Falls nicht, was muss ich denn im schlimmsten Fall befürchten? Eine frühere Anmeldung ist leider definitiv ausgeschlossen.

...zur Frage

Gewerbeanmeldung - "Datum des Beginns der angemeldeten Tätigkeit"

Hallo.

Ich möchte ein Gewerbe anmelden.

Nun ist mir bei dem Formular der Gewerbeanmeldung folgender Satz aufgefallen: "Datum des Beginns der angemeldeten Tätigkeit".

Wird dort der Tag der Gewerbeanmeldung eingetragen?

Oder ist damit gemeint, wann ich vor habe mit meinem Gewerbe "offiziell" zu handeln?


Ich will Waren aus China importieren und Online (Später Lokal) vertreiben. Die Waren würde ich gern schon bestellen, da die Lieferzeiten aus China recht lang sind - Und den Gewerbeschein benötige ich zum bestellen.

Allerdings will ich mit dem Verkauf noch warten, da ich vorher alles "fertig" machen möchte - Wie Shop einrichten etc.

Also.. Offiziell starten soll der Shop im August. Einkaufen möchte ich aber jetzt schon.

..

Welches Datum muss ich dort eintragen?

Hoffe auf hilfreiche Antworten :) Danke schonmal.

...zur Frage

Umsatzsteuer-ID-Nummer trotz Kleingewerbe. Vorteile?

Hey an alle,

was habe ich für Vorteile wenn ich bei der Gewerbeanmeldung bzw. bei der Abgabe des Fragebogens zur steuerlichen Erfassung eine Umsatzsteuer Identifikationsnummer beantrage?

Vielen Dank für eure Hilfe.

Liebe Grüße

...zur Frage

Aristokratie Vorteile?

Aristokratie ist die Adelsherrschaft, welche vorteile bringt sie im Gegensatz zur Demokratie? Und welche Nachteile bringt sie?

...zur Frage

Welche Vorteile bringt Krav Maga?

Ich w/15 möchte mit Krav Maga anfangen und würde gerne wissen, welche Vorteile diese Kampfsportart bringt.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?