vorteile bei männer?

3 Antworten

Garkeine ! Die Frauen werden hinters Licht geführt in der Illusion das sie mehr Geld hätten aber werden damit kinderlos und alleine sterben. Würde mich eine Frau fragen ob ich mein ganzes Geld für ein Leben mit ihr geben würde, würde ich JA sagen. Aber sogar dann wäre es nicht gut genug... denn diese Gesellschaft oder soziale Norm wird erst zufrieden sein wenn es weder Mann noch Frau mehr gibt, d.h. Emanzipation ist nichts anderes als ein Deckname für Genozid und Wahnsinn, denn man braucht beide um zu leben. Ohne Frauen keine Männer, ohne Männer keine Frauen.Emanzipation heißt Bevorzugung der Frau unter Vernichtung des Mannes als Pophans oder Idiot, genauso wenig wie es eine Frau verdient hat wie Dreck behandelt zu werden von einem brutalen Schläger.

Der einzige Vorteil is, dass die Frau auch Geld verdienen kann. Sonst gibts da nichts.

Männer können in Elternzeit gehen.

Männer können Erzieherberufe z.B. Kindergärtner ausüben.

Und nun vom Gesellschaftlichen Standpunkt aus gesehen?

0
@DingsDa95

Das heißt die Emanzipation hat die typische Rollenverteilung aufgelöst, also sind Frauen nicht mehr unbedingt Kindererzieherinnen und Putzfrauen, aber auch Männer können jetzt beruflich im sozialen Bereich mehr tätig werden, oder auch für die Kindererziehung zuständig sein.

0
@DingsDa95

Helferlein hat doch gefragt was die Vorteile für Männer sind. Früher war es undenkbar, dass ein Mann zu Hause bei dem Kind geblieben ist. Man wurde auch damals wenn ein Mann den Beruf als Kindergärtner beispielsweise ausgeübt hat, als Schlappschwanz betitelt oder sonst was.

Heute ist sowas gang und gebe und damit ein deutlicher Vorteil für die Männer, also Erläutert es in meinen Augen deine Frage. Vor allem weil du nach dem gesellschaftlichen Standpunkt gefragt hast und das ist er nunmal.

0
@FallenLuzifer

Denkst du, es hat sich wirklich gebessert? Sprich, das es eine Selbstverständlichkeit ist, das ein Mann so etwas tut?

Denke nicht, das die Emanzipation schon so weit gekommen ist!

0
@DingsDa95

Ich sehe das grade als endlose Diskussion an, ich habe auf die Frage geantwortet, sicherlich sind viele meiner Meinung, wenn du mir das nicht glauben kannst bzw. willst, dann lass es.

0
@FallenLuzifer

Du bist aber sehr überzeugt von dir. Jede Partei hat seine Fürsprecher.

Ob deine stimmt, mag sein, ob meine stimmt, mag sein. Jeder bleibt bei seiner Überzeugung, also ja, das würde eine endlose Diskussion werden.

Schönen Abend noch.

0

Was möchtest Du wissen?