6 Antworten

Man ist kein Teenager mehr, mit dem Sprung auf die 20 ist die Bezeichnung vorbei. Mehr gibt es da eigentlich nicht. Mit 21 kann man sagen "Früher noch, da war man mit 21 volljährig, das habe ich jetzt auch geschafft!" aber das war es dann.

Hallo, warte bis du 50 bist, dann kennst du die Antwort genau.

Seit 18 gibts keinen großen Unterschied, außer das du in USA in einem Jahr alles darfst was du hier jetzt schon darfst.

Klingt besser als 19

Noch 47 Jahre arbeiten duerfen.

Man ist nicht mehr 19 ind kein teen mehr

Was möchtest Du wissen?