Vortäuschung einer Straftat! Strafe? Anwalt?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Was hast Du denn bisher dazu ausgesagt bei der Polizei oder der StA? Oder hast Du gar nichts ausgesagt?

Irgendwas muss da noch gewesen sein, oder Du hast Dich bei einer Aussage um Kopf und Kragen geredet. In diesem Falle wäre ein Anwalt angebracht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Jessy1106
08.07.2013, 11:27

Ich habe bei der Polizei am selben tag noch eine aussage gemacht. Die so ähnlich wie die kurzfassung war. Mehr kann ich dazu ja auch nicht sagen.

0

sowohl für deine darstellung als auch für die unterstellung, dass es selbstverschuldet ist, brauchen beide versionen "belege" und beweise.

gibt es keine, verläuft die sache im sande, also hast du auch nichts zu befürchten. kein gericht wird bei einer bagatellsache einen sachverständigen beauftragen, die farbspuren aan deinem spiegel auf kompatible farben in der tiefgarage zu überprüfen, stichwort: verhältnismäßigkeit der mittel

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Jessy1106
08.07.2013, 11:06

Sie haben als beweise fotos gemacht Einmal von meinem Auto mit einem großen meterstab und von der säule, wo angeblich genau auf der selben höhe kratzer seien nur das mein ganzer spiegel weg war und auf der höhe vielleicht ein kleiner krümel fehlt.

Aber wie gesagt die Anklageschrift ist auch viel dramatischer und schlimmer dargestellt als es wirklich war deswegen hab ich echt angst das ich mein füherschein verliere oder tausende von euros zahlen muss!

Weil meistens da wo gar nichts ist hauen sie die strafen in die höhe.

Weil das ist doch echt ein kindergarten oder? wieso sollte ich wegen eines blöden abgefahrenen spiegels eine strafttat begehen?

0

Das ist doch eine klare Aussage von dir :

Frage von Jessy1106Jessy1106 |03.06.2013 - 22:10

Hallo habe heute ein bisschen mist gebaut :/ durch zu laute musik im auto habe ich nicht bemerkt das ich mir den spiegel beim einparken in einer tiefgarage abgefahren habe.

die Kosten für einen Anwalt kannst du dir bei dieser Sachlage sparen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?