Vorstufe von "schnellendem Finger" (lt. Arzt). Was kann ich gegen die Schwellung tun?

4 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Man könnte mal Schüssler Salze ausprobieren z.B. die 7 in D12 , 6 Stk. 4 x tägl

Was tut Dir denn besser kühlen oder wärmen? Ich glaube ich würde beides probieren -. und Quark-wickel sollen gut tun....

Kein Versprechen aber ein Versuch ist es allemal wert..

Warm und kalt schon ausprobiert. Schüssler Salz Nr. 7 ist eine gute Idee und an Quarkwickel hab ich überhaupt nicht gedacht. Vielen Dank

0
@manuela52

Dabei ist aber D12 wichtig ! D12 ist für die Seele D6 für die Hardware den Körper (ich weiß das klingt jetzt total bescheuert....)

0

Versuche die Finger (meist der Daumen) weiter zu bewegen, wie "normal" oder bisher. Oft verschwinden dann die Beschwerden nach einigen Wochen. Die Ärzte raten immer viel zu früh zu einer Operation.

Finger in Tür eingeklemmt, was soll ich tun?

In der Schule ist die Eingangstür zur Toilette sehr schwer und fällt schnell zu. Als ich raus gehen wollte, kamen grad 2 andere rein, sie haben mir diese Tür zufallen lassen und mein Finger war aber noch drinnen.....Er hat geblutet und war dick. Nun ist die Schwellung zurückgegangen aber der Finger ist nun blau. Bewegen kann ich ihn nur beschränkt. Was soll ich machen?

...zur Frage

Mittelfinger und ringfinger rechte Hand angeschwollen

Hallo, Ich war heute auf Arbeit und bin vom warmen ins kalte und wieder ins warme und kalte gewechselt. Jetzt ist das problem, das meine zwei Finger, wie oben geschrieben steht, angeschwollen sind und es zwirbelt ein wenig tut aber nichts weh. Da ich mir eigentlich eine Entzündung nicht vorstellen kann wollte ich fragen ob es an der wechseltemperatur liegt. Von der Werkstatt nach draußen in die kälte für ca halbe stunde dann wieder ins warme für ca 10 minuten, dann wieder für ca 10 minuten raus etc... Wenn es an der kälte liegt, wie lange dauert eine Schwellung an?

...zur Frage

handgelenk gebrochen oder gezerrt?

Hallo also ich war gestern mit nen paar freunden fußball spielen und war im tor hab nen ball falsch angenommen und bin umgeknickt mit der hand

Meine finger kann ich noch bewegen nur die hand kann ich nicht stark drehen sonst tut weh und hab eine starke schwellung/hämatom am unterarm war daraufhin im krankenhaus und hab es röntgen lassen der arzt meine es wär komischer weise nix zu sehen da war er verwundert auf grund der starken schwellung ich hab jetzt eine schiene bekommen doch weiß nicht was ich jetzt davon halten soll und wielang sowas dauern kann also die heilung

Danke für Eure Antworten

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?