vorstufe von magenkrebs........

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Polypen im Magen -Darmbereich entstehen lt.Professor Harald zur Hausen vom Deutschen Krebsforschungszentrum in Heidelberg.......Der Krebsforscher vermutet daher im Rindfleisch einen Krebs-begünstigenden Faktor.

*Für plausibel hält er, dass es sich dabei um ein hitzeunempfindliches Virus handeln könnte. Denn wenn Rindfleisch "medium" oder "roh" zubereitet wird, dann erreicht die Temperatur im Inneren meist nur 30° bis 50° Celsius - und das reicht bei weitem nicht aus, um solche Viren zu inaktivieren.

Bereits heute weiß man, dass etwa jede fünfte Krebserkrankung durch eine Infektion hervorgerufen werde*, so zur Hausen weiter. Er selbst hat für seine Entdeckung von humanen Papillomaviren (HPV) als Ursache von Gebärmutterhalskrebs den Nobelpreis bekommen.

Weitere häufige krebsbegünstigende Erreger sind H. pylori als Ursache von Magenkrebs oder Hepatits-B-Viren (HBV) und -C-Viren als Ursache von Leberkrebs.

Krebs ist eine Erkrankung, davon gibt es keine Vorstufe...

Wenn es Magenprobleme sind, könnte es sich um Magengeschwüre handeln, die werden meistens durch Bakterien (Helico bacter) verursacht.

oh dankeschön.... is das schlimm ... kann man das weglasern?

0
@aaadeliinaaa

Gebe das Wort "Magengeschwür" bei Wikipedia ein und du wirst schlauer sein!

0

Was möchtest Du wissen?