Vorstudium? Sinnvoll oder Zeitverschwendung?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Hi Aushsswh,die erste Antwort ist völlig okay.In Österreich musst Du an allen 3 medizinuniversitäten (Wien,Graz und Innsbruck)einen nicht einfachen schriftlichen Test ablegen,ohne erfolgreiches Abitur geht gar nichts.Wartesemester vor der Möglichkeit einen Studienplatz als Med.zu erlangen,existieren nicht.Mach bitte zuerst das Abitur,dann kannst Du Dich um einen Studienplatz zBin AUT bewerben.In der BRD gibt es an den verschiedenen Universitäten unterschiedliche Zugangskriterien.Wünsche Dir viel Erfolg!LG Sto

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

ich würde es echt machen! Ich selbst habe es nicht gemacht, aber ich denke, dass es sinnvoll ist um sich schon mal zu orientieren und zu sehen, ob dass Studium wirklich zu einem passt. Später hast du sonst mit einem Studiumswechssel probleme mit dem Bafög etc, ich würde es wirklich machen, außerdem, wenn es idr auch noch spaß macht, dann ist es ja uach für dich eine bereicherung ;)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Auhsswh
19.10.2012, 23:40

Hast du Medizin studiert? Wenn ja welches Fachgebiet hast du ?

0

Was ist denn ein "Vorstudium"?

Während man studiert, sammelt man keine Wartesemester, wie Mandava schon gesagt hat. Wenn du die Schüleruni meinst, dass ist sicher sinnvoll.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Sobald du an einer Uni immatrikuliert bist, bekommst du keine Wartesemester mehr. Dir ist auch vermutlich nicht klar, dass du bei der Quote über Wartesemester nach dem derzeitigen Stand 6-7 Jahre warten musst, um einen Platz zu bekommen. Du solltest also lieber alles dafür tun ein möglichst gutes Abi hinzulegen, wenn du wirklich Medizin studieren willst.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Mit 14 ist das Abitur ja noch ein klein wenig entfernt, sodass Du an Deinem Notenschnitt noch etwas tun könntest.

Unabhängig davon könntest Du Dich mal bei der Uni Herdecke umsehen, denn dort geschieht die Auswahl der Studenten nicht über den NC.

Dort müsstest Du ein ausgedehntes Praktikum in der Klinik machen und dann entschieden anschliessend Ärzte und Pflegepersonal gemeinsam, ob Sie Dir zutrauten, später mal ein guter Mediziner zu werden.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Auhsswh
20.10.2012, 19:20

Danke für deine Antwort! Ich habe aber mehrere Fragen:

  1. Da das eine private Uni ist wird das sicher was kosten oder?

  2. Ja, ich mach mein Praktikum im Krankenhaus! Nur zum besseren Verständnis: Wenn das jetzt gut läuft, können die mich dann empfehlen oder wie?

0

Was möchtest Du wissen?