Vorstrich und dann Lack, oder eine 2 in 1 Farbe?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Es ist eine Frage der Qualitaet. Ein Voranstrich und danach einen Lackanstrich, ob seidenmatt oder glaenzend ist allemal besser, als mit einer Alroundfarbe zweimal streichen.

Generationen von Fachleute haben dieses erste System als gangbarste Methode herausgefunden.

Die zweite Variante schielt auf den einen Topf, allerdings mit maessigen Erfolg.

Du koenntest ja dein Kompott gleich auf dein Kottelet zusammen essen. Der Vergleich hinkt ein bisschen, allerdings ist etwas Wahres daran.

thesysde 16.01.2017, 21:24

Gut.
Das ist eine 2. Meinung.
Ich habe ja Zeit mir das zu überlegen.

Eventuell auch eine Preisfrage.

1
zetra 16.01.2017, 21:33
@thesysde

Das ist keine Preisfrage, du musst dich nur zwischen Qualitaet und Bequemlichkeit entscheiden.

0

Der Vorteil dabei ist,daß Du eben nur einen Topf in Gebrauch hast und somit den Vor-Zwischen-und Endanstrich aus einer Büchse erledigen kannst.Und ja...Du musst auch damit 2x streichen um ein optimales Ergebnis zu erhalten.

Was möchtest Du wissen?