Mit welcher Vorstrafe, wegen unabsichtlichen Fahrraddiebstahls, muss ich rechenen?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Darum sollte man auch mit dem Verkäufer einen kurzen Kaufvertrag machen, um deratige Unannehmlichkeiten von vorn herein ausschließen zu können. Ohne Kaufvertrag oder zumindest einen Zeugen, wirst Du  schlechte Karten haben. Ob Du eine Strafe bekommst, hängt von Deinem Auftreten und Glaubwürdigkeit ab. Den Kopf wird man Dir nicht abreißen, aber laß Dir das eine Lehre sein.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das war kein Diebstahl (den haben die anderen begangen) sondern Hehlerei, auf jeden Fall eine Straftat.

wir dachten uns (oder zumindest ich) das Sie die Fahrräder irgendwo gefunden hätten,

Das ist ja wohl eine selten dämliche Ausrede. Seit wann darf man Fundsachen behalten oder gar verkaufen?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Dann weißt du und dein Freund Bescheid. Das ihr nicht mehr so naiv sein solltet wenn die Geschichte stimmt. Nun du kommst damit leider nicht weit! Da hast du leider Pech gehabt. Hoffe du lernst daraus und wirst nicht mehr so naiv durch dein Leben gehen.

Gruß

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von erikcar
12.12.2015, 18:50

Und mit welcher Strafe glaubst du kann ich davon kommen, evtl. noch mit einer Geld, und oder Bewährungsstrafe?

0
Kommentar von Soeber
12.12.2015, 18:54

Ich denke das du mit einer Geld Strafe davon kommen wirst wenn du dich nett verhalten tust. Maximal Souialstunden. Da musst du leider durch.

0
Kommentar von Soeber
12.12.2015, 18:54

Sozialstunden, sorry

0

Was möchtest Du wissen?