Vorstellunsgespärch Schweißausbrüche wie verhindern?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Es ist normal,dass du vor einem Vorstellungsgespräch nervös bist und schwitzt.

Steh einfach dazu,denn je mehr du Dich innerlich dagegen sträubst,umso mehr wirst du schwitzen und noch nervöser sein.

Mir hat diese Einstellung sehr geholfen und wenn du möchtest,kannst du vor Deinen "aufregenden oder beängstigenden Ereignissen" auch 5 Tropfen Original Bachblütentropfen von Dr. Bach" einnehmen,die machen mich zusätzlich etwas gelassener ohne mich müde zu machen.

Alles Gute!

i.d.R. kannst du ja gegen deine Aufgregung nichts tun, aber wenn du die Tage davor wenig trinkst, kann dein Körper auch bei diesem zustand eher weniger bis kein Wasser ausschwitzen. Somit wäre das Problem gelöst

Babypuder Und ein weißes oder helles Hemd (da fällt das nicht so auf)

Hallo.

Da ist doch nicht schlimmes bei.

Das passiert fast jedem.  
Rede normal und gut ist. Alles andere erledigt sich von selbst.

Hallo alphagammabetaX, 

Du bist doch der ideale Kandidat für den Job, oder? 

Dann gibt es für Dich doch keinen Grund, so nervös zu sein. Es sei denn, Du bist auf der Flucht, stehst unter Druck oder hast etwas zu verbergen.

Unter Druck stehe ich ja weil ich unbedingt ein Ausbildungsplatz dieses Jahr haben möchte.

0
@alphagammabetaX

Hallo alphagammabetaX, 

das merkt das Unternehmen sofort. 

Übe Deine Selbstpräsentation.

 Darauf solltest Du gut vorbereitet sein. Bei der Frage: " Wir wollen Sie gerne kennenlernen, erzählen Sie uns etwas über sich." ist es gut, wenn Du ca. 3 Min. sagen kannst, warum Du Dich für diese Ausbildung beworben hast, was Deine Qualitäten sind und warum Du die Ausbildung genau in dieser Firma machen möchtest. 

Schau die Beschreibung des Ausbildungsplatzes genau an. Was reizt Dich daran und warum ist es dein Traumberuf? 

Warum sollte die Firma genau Dich als Azubi einstellen und nicht jemand anderen? Was ist Dein Alleinstellungsmerkmal? 

Sag bloß nicht, dass Du unter Druck stehst, sonst könnte die Firma denken, dass nur nur an irgendeiner Ausbildung interessiert bist, egal wo. 

Viel Glück

1

Was möchtest Du wissen?