Vorstellungstermin am Montagnachmittag, aber paralleler Arzttermin?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Bist du denn krank und was für ein Termin ist das?

Ich persönlich würde das Vorstellungsgespräch wahrnehmen. Ein Arzt kann nicht einfach so sagen "Du konntest das letzte Mal nicht, also darfst du auch nicht wieder kommen."

Wenn du allerdings krank bist, finde ich es schlecht, krank zum Vorstellungsgespräch zu gehen. Ruf in dem Fall dort an und entschuldige dich, dass du kurzfristig erkrankt bist und ihr einen neuen Termin vereinbaren könnt.

Sollte es ein wichtiger Arzttermin sein, z.B. eine dringende Nachkontrolle oder so, dann ruf bei deinem Arzt an, erklär die Situation und frag nach, ob sich der Termin ohne Gefahr auf Schäden verschieben lässt. Wenn ja, gut für dich, ab zum Vorstellungsgespräch. Wenn nein, ruf bei dem potentiellen Arbeitgeber an und erklär es kurz, dass das wichtig ist.

Generell bei Terminen rate ich dir, IMMER zum Telefon zu greifen. Es gibt Praxen und generell viele Betriebe o.ä. die zwar eine E-Mail Adresse haben, diese aber nicht regelmäßig und ordentlich bearbeiten. Telefon ist immer besser in solchen Fällen.

Danke für deine Meinung. Im Grunde nur ein Routinetermin, an sich sollte Absagen kein Problem darstellen :) Ist eben nur der Kurzfristigkeit halber noch doof, sagen dürfen, dass ich nicht wiederkommen dürfe, tut er sicherlich nicht, aber irgendwie ist es mir dennoch unangenehm... Obwohl, wahrscheinlich nehme ich mich zu wichtig, wenn ich meine, dass die sich sicherlich an meine spontane Terminverschiebung erinnern

0

Du kannst auch ein klein Brief schreiben das du eine Email geschrieben  hast aber keine Antwort bekommen hast  das den Termin absagen.wolltest Weill was da wichtigers zwischen kam dann geht s du zum artz steckst den Brief ein und fertig .

Telefonieren wäre leichter ☺

Hi, ich würde in der Arztpraxis anrufen und fragen, ob die mail angekommen ist, die am ... versendet worden ist, da du keine Rückmeldung bekommen hast. Dann einfach sagen, wann der Termin gewesen wäre, dann sieht die Sprechstundenhilfe, ob er schon gestrichen wurde. LG Korinna

Vorstellungsgespräch !! Den Arzttermin kannst du immer noch machen ! Es sei denn , es ist ein Notfall .


Aber sicher. Ruf doch beim Arzt an

Telefon(ier)phobie, daher leider nicht möglich. :(

0

Wie wichtig ist der Arzttermin. Wenn er verlegt werden kann, tu es.

0
@Lord2k14

Mein Gott das Telefonat wird dich schon umbringen , keine Angst die Person am Hörer ist sicher genauso gekränkt wie du

0

Stimmt, psychische Probleme sind schon irrational und Therapien damit unnötig.

0

Was möchtest Du wissen?