Vorstellungsgespräch/Ausbildungsstadt?

2 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Ruf doch dort mal an, lass dir die Personalabteilung geben, sag, du möchtest dich bewerben, aber alles richtig machen und sie möchten dir doch bitte vorab die Info geben, ob du dich in Stralsund oder in der Zentrale in Karlsruhe bewerben musst. Oft ist die Perso-Stelle in der Hauptzentrale, das Gespräch findet aber in der Filiale statt, wenn ein Mitarbeiter der Zentrale an einem bestimmten Tag (mehrere) Gespräche in der Filiale führt. Ich würde höflich nachfragen.

Hallo. Das klingt eher nach zwei verschiedenen Fragen: Die Adresse der Filiale zu nehmen ist nie verkehrt, weil solange sie stimmt kannst du nichts groß falsch machen. Da die Personalsachbearbeitung nicht immer dort stattfindet, werden solche Dinge sowieso oft an die Zentralen weitergeleitet. Demnach würde es auch keinen großen Unterschied machen, wenn du die Adresse der Zentrale in Karlsruhe darauf schreibst. So spontan würde ich aber eher Stralsund nehmen, denn an die Personen dort richtest du ja deine Bewerbung.

Die andere Sache, die du ja ansprichst, ist, wo du hin musst für das Gespräch. Das hängt wahrscheinlich von deinem Einstellungsverhältnis ab, aber ich denke mal, da du dich um eine Stelle in einer Filiale bewirbst, dass du auch dann dorthin zum Vorstellungsgespräch musst - also nach Stralsund.

Viel Glück bei der Bewerbung!

Was möchtest Du wissen?