Vorstellungsgespräch zur Gesundheits-und Krankenpflegerin.

1 Antwort

Ich denke der Dresscode ist schon etwas legerer geworden und es ist schon wichtig dass man sich beim Vorstellungsgespräch wohlfühlt. Außerdem willst du ja nicht bei der Bank oder so arbeiten. Die Kleidung sollte ordentlich geschnitten, sauber und nicht zu aufreizend sein. Es sollte aber schon rüberkommen dass man sich etwas besonders für den Anlass angezogen hat und nicht grad auf dem Weg zum Supermarkt. Ach ja nicht zu viel und zu auffallenden Schmuck tragen und nur dezentes Make up benutzen.

Was möchtest Du wissen?