Vorstellungsgespräch, wie ziehe ich mich richtig an?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

ich würde ja immer ne Stoffhose und wenn möglich keine Sneakers anziehen, aber ich denke als Aushilfe wird das mit ner schwarzen Jeans schon gut gehen nur weiße Schuhe würd cih nicht nehmen

jajaje 20.11.2014, 16:10

Okay danke, nur ist mein problem das ich fast nur Turnschuhe besitze und mit High heels kann ich dort nicht auftreten

0
Dea2010 20.11.2014, 16:11
@jajaje

Dann kauf dir ein paar (günstige) Pumps mit niedrigem Block/Keilabsatz in Schwarz! Passt buchstäblich zu allem!

0

Hose mit Bluse ja, aber BITTE keine Sneaker! Die zählen nun mal zur Freizeitmode!

Später im Job sind die ok, aber NIEMALS bei einem Bewerbungsgespräch!

Da ist "Businesslook" angesagt, sprich lederne Halbschuhe/Pumps.

Hi! Ich finde es immer schlimm, wenn Bewerberinnen einen schlecht sitzenden Hosenanzug und eine unförmige weiße Bluse dazu tragen. Und dann noch 08/15 Pumps. Man sollte nichts anziehen, bei dem man sich verkleidet vorkommt. Eine schwarze Hose, dazu vielleicht schlichte Stiefel oder Steiefeletten. Dazu einen schlichten Pulli oder eine Bluse oder ein Top. Wenn du hast, noch einen Blazer. Von Sneakern würde ich dir allerdings auch abraten.

Was möchtest Du wissen?