Vorstellungsgespräch stärke schwäche so gut?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Die Vorbereitung hast du ja sehr kurzfristig getätigt. Um was für einen Job ging es denn?

Ob gut oder nicht hängt von vielen Faktoren ab.

Zu deiner Stärke: Wie genau arbeitest du im Team? Was macht gute Teamarbeit für dich aus? Nenne 5 Punkte! Ok, keine Konflikte, also bist du konfliktscheu und nicht durchsetzungsfähig?

Zu deiner Schwäche: Was hast du in den vergangenen Jahren gemacht, um diese Schwäche zu beheben? Hast du schon im beruflichen Umfeld mal Englisch sprechen müssen? Wie waren deine Schulleistungen in Englisch?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Macxlove
27.11.2015, 14:26

Ich habe am Montag den anruf bekommen, seitdem bereite ich mich vor und nicht kurzfristig.
Außerdem habe ich den Job bekommen

0

Das hört sich doch schonmal gut an.
Bei deinen Stärken könntest du noch erwähnen dass du pünktlich bist (wenn es denn so ist) das kommt auch immer sehr gut an.

Versuche deine Schwächen lieber so zu "verpacken" dass es nicht richtige "Schwächen" sind.
Sag vielleicht lieber dass es dir nicht leicht fällt fließend Englisch zu sprechen, aber dass du daran arbeiten kannst wenn es erforderlich ist.

Ansonsten ruhig bleiben und viel Glück morgen 😊

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Macxlove
26.11.2015, 22:05

Oh danke, dachte es wird keiner mehr antworten :-) vielen dank

0
Kommentar von kruemel1205
26.11.2015, 22:07

Kein Problem 😊
Viel Glück morgen ;)

0

Was möchtest Du wissen?