Vorstellungsgespräch Sparkasse um einen Praktikum?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Also du solltest dringend an Deinem Deutsch arbeiten, wenn du Finanzassistentin bei der Sparkasse werden willst. 

z.B.:

Das heißt im Singular Praktikum und nicht Praktika. 

"Bevor ich vergesse, das geht um Finanzassistentin" Lese Dir bitte diesen Satz nochmal durch....

Und zu Deinen Fragen: 

1. Wenn Du Dich wo bewirbst, solltest Du ja schon wissen, warum Du Dich genau für diesen Beruf und diesen Betrieb bewirbst.

2. Überlege doch mal, warum Du für diese Stelle geeignet bist. Was zeichnet Dich aus? Welche Deiner Eigenschaften können den Personaler überzeugen, dass Du die richtige bist?

Die sind dort sehr routiniert und merken sofort, ob das Gesagte von dir kommt und aufrichtig gemeint ist, oder ob der Bewerber es nur sagt, weil es sich gut anhört oder er es irgendwo gelesen hat.


KLina19 27.12.2015, 15:46

Zu erst einmal! Bin ich nicht in der Schule oder bei der Arbeit, wo ich auf meine Rechtschreibung achten muss. Genauer gesagt ist meine Deutscht Note auf WG eine "gut" also eine zwei.

Im Endeffekt, hast du ja meinen Satz verstanden!

2) Habe ich nicht gesagt das ich diesen Beruf erlernen möchte! Sondern lediglich ein Praktikum dort habe.

3) Schrieb ich nicht, das hier irgendjemand welche Sätze schreiben soll, die ich dann auswendig lernen werde!

4) Wenn du so ein/e Klugscheisser/in bist, dann geh doch Deutsch Studieren oder sonst was, wenn du nichts besseres zutun hast, und hier unnötig dumm machst, kannst du das sonst wo machen!

Und somit Ciao! 😉

0
BlackRose10897 27.12.2015, 18:45
@KLina19

Wenn Du mit Kritik nicht klar kommst, solltest Du nicht in solchen Foren unterwegs sein. Zumal das keine negative Kritik sein sollte, aber man kann natürlich alles gleich persönlich nehmen. Ich hab selbst eine Ausbildung zur Finanzassistentin gemacht und einige beim Assessment Center scheitern sehen, von daher wollte ich Dir nur helfen.

Ich muss kein Deutsch studieren... Ich hatte immer Einsen in Deutsch, so und jetzt kommst du😂

Und selbst wenn Du "nur" ein Praktikum machen willst, suchst Du Dir den Bereich ja wohl nicht ohne Grund. Und auch in einem Bewerbungsgespräch für ein Praktikum musst du ja dem Gegenüber zeigen, dass Du Dich für den Beruf/das Unternehmen interessierst und warum. 


0
KLina19 30.12.2015, 19:04

Naja müssen, muss ich nichts

0

Denke über die Frage nach, warum du ausdrücklich zu Sparkasse willst. Hinweis: öffentlich-rechtlich, keine Gewinnmaximierung, soziales Engagement etwa durch PS-Sparen. Und: Warum interessiert dich das Bankwesen? Im Praktikum willst du Übersicht erlangen.

Und: Ein bisschen solltest du auf dein Deutsch (<Satzzeichen) achten. Im Bankgewerbe wird darauf großer Wert gelegt, ebenso wie auf das Äußere.


Praktika ist die Mehrzaahl von Praktikum. Es heisst "um ein Praktikum" bewerben.

KLina19 27.12.2015, 21:13

Mehrzahl *

0

Was möchtest Du wissen?