Vorstellungsgespräch Selbstpräsentation gut präsentieren?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Bester Tipp bei Vorstellungsgesprächen: sei du selbst! Ein geschulter Personaler merkt recht schnell wenn du dich verstellst bzw. nur "verkaufen" willst.

Natürlich kannst du auch nur das erzählen was dich eben ausmacht bzw. was du bisher gemacht hast. Erzähle eine Geschichte, wie du in der Schule warst, evtl. Praktika absolviert hast und so dann gemerkt hast wie du dich beruflich orientieren möchstest. Möglciherweise hast du Hobbys oder Vereine die zu deinem Wunscharbeitgeber oder Wunschausbildungsplatz passen, dann binde dieses mit ein.

Ein Bewerbungsgespräch kann man nicht planen, geh einfach locker und offen da rein. Vermeide spürbare Nervösotät so gut es geht und sei vor allem freundlich, heißt auch Blickkontakt und ein Lächeln.

Viel Erfolg!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Woher du kommst, dein schulischer Werdegang, wie du auf den Berufszweig gekommen bist, wie du speziell auf die Firma gekommen bist, was dich in deiner Freizeit am meisten beschäftigt und wo du dich in der Zukunft siehst.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wichtig ist: 

Nur Wahrheiten

Aufrechtsitzen/stehen

Selbstbewusst, Kräftig Reden (Ja nicht nuscheln)

BLICKKONTAKT zeigt Interesse falls du sowas nicht kannst schau auf die Nase 

Deinen Namen STOLZ sagen

Das währen so dinge die überall gleich beeindrucken

Lg

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?