Vorstellungsgespräch lief schlecht oder optimal?

11 Antworten

Diesen Post  hattest du schon mal vor einpaar Tagen gepostet.. 


Herzlichen Glückwunsch zum Vorstellungsgespräch.. 

Das Vorstellungsgespräch dient nur noch dem gegenseitigen kennenlernen

- Was bist du für ein Typ

- Passt du in der Firma

- Bist du für den Job geeignet

- Bist du authentisch, wie in deiner Bewerbung

- kannst du das halten und versprechen, was du in deiner Bewerbung geschrieben hast

- Stimmt die Bewerbung mit dem Bewerber überein.

-----------------------------------------

Ob man ein Job bekommt oder nicht liegt immer bei 50:50

und ob  ein Bewerbungsgespräch gut oder schlecht verläuft können wir dir nicht sagen.. 

Ein Bewerbungsgespräch verläuft immer gut. Die Chefs/Personaler lassen sich das nicht anmerken und bleiben neutral. Es sei denn du hast dich komplett daneben benommen.. 

Die Körpersprache des Chefs/Personalers sagt sehr viel aus und wie lange und intensiv er sich mit dir beschäftigt. 

Genauso wie der Chef Deine Körpersprache und Körperhaltung analysiert, sollte man genauso den Chef "lesen".

Wie Zusagen/Absagen erfolgt hängt von der Firma und des Chefs ab.. 

Aber in den meisten Fällen postalisch, aber auch telefonisch.. 




Mach dich nicht klein. Eine Frage nicht korrekt oder im Sinne des Geschäftsführers zu beantworten , das heisst noch nicht, dass du den Ausbildungsplatz nicht bekommen wirst.

Du fühltest dich sicher, eine einzige Unsicherheit ändert das ganze Bild nicht.

Zusagen oder Absagen kommen per Post, manche Firmen rufen  an, eher selten der Fall.

Es sind viele Faktoren, die zusammenspielen, damit eine Firma jemanden einstellt. Oft entscheiden schon die ersten Minuten über Ja oder Nein.

Geschäftsführer sind auch nur Menschen. Vielleicht wollte er sehen, wie du unter Stress reagierst, wie du dich dann verhältst.

Dazu können wir leider nichts sagen, wir wissen nicht, um was es bei der Frage ging und ob das relevant ist für die Zusage. Weiterhin kann kein Mensch wissen, wie die anderen Vorstellungsgespräche der Mitbewerber laufen.

Da der Geschäftsführer im allgemeinen die Entscheidung fällt, wer einen Ausbildungsvertrag bekommt, dürfte die Meinung des Ausbilders evtl. nicht so stark ins Gewicht fallen.

Warte einfach mal ab. Absagen kommen in der Regel auf postalischem Weg, weil die eingereichten Unterlagen dann gleich zurückgeschickt werden.

Manche Firmen rufen bei Zusagen an oder schicken eine Mail, zuweilen sogar Beides. Das ist völlig unterschiedlich.

lg Lilo

Was waren das denn für Fragen? Hört sich ja an, als ob Du da ein Kreuzverhör gehabt hättest. Normalerweise unterhält man sich da ganz locker

Frage war :" wieso zu unserer firma und nicht zu einer anderen"

Daraufhin sagte ich:" ich denke das ich eine viel bessere ausbildung bei ihnen bekommen werde, ausserdem finde ich die mitarbeiter sehr nett"

Er sagte dann :" hat mich nicht überzeugt"

0

Soll ich dem Vorstellungsgespräch absagen?

Ich hätte in 2 Tagen ein Vorstellungsgespräch und bin mir echt nicht sicher ob ich gehen soll. Die Firma hat nichts mit diesem Beruf zu tun und hat auch keine Abteilung darüber. Die Firma scheint sehr unreif zu sein und es arbeiten fast nur junge Leute dort, die Arbeiterbewertungen zum Unternehmen sind größtenteils negativ, die Website ist sehr unübersichtlich und man versteht auch nicht wirklich, was diese Firma genau macht. Auch weiß ich nicht, was ich sagen soll wenn sie mich fragen was ich an der Firma ansprechend finde oder wieso ich mich beworben habe. Irgendwie hab ich ein sehr unwohles Gefühl zum Unternehmen.

Wieso ich mich beworben habe? Naja, ich brauche eine Ausbildung :/

Wie würdet ihr in dieser Situation handeln? Würdet ihr gehen oder eher nicht? Würdet ihr nur gehen um eure Erfahrung beim Vorstellungsgespräch zu verbessern?

...zur Frage

Telefonische Absage nach Probearbeiten?

Guten Tag,

ich hatte eine Woche lang (Vorstellungsgespräch war schon) Probearbeiten in einer Firma. Am vorletzten Tag kam der Geschäftsführer zu mir und sicherte mir zu das er mich am Montag anrufen wird. (Von dem "Web-Developer" Team habe ich nur durchwegs Positives Feedback erhalten.

Frage: Gibt es Absagen am Telefon und warum? Oder andersrum? 

MFG, MBK

...zur Frage

Fragen nach vorstellungsgespräch per email keine antwort?

Hi Habe nach vorstellungsgespräch eine Email geschrieben, dass ich noch 2 fragen habe die mir in dem gespräch nicht mehr eingefallen sind. Ich habe dann die fragen per email gestellt, doch keine antwort..

Ist das normal oder heißt das, dass die mich schon abgeschrieben haben? Weil ich meine, normal antwortet man doch auf fragen von einem bewerber der im vorstellungsgespräch da war?

Bitte iommt nicht mit dummen antworten "die wollen dich nicht", das gespröch lief echt super und verstand mich echt gut mit dem Auszubildenen.

Also, ist das normal dass sie auf die fragen nicht antwortet? Sozusagen "wir beantworten ihm die frage in seiner ausbildung" oder iwas ähnliches?

Ist das nun ein schlechtes zeichen und ich bin schon ausgeschieden?

...zur Frage

Warum bekomme ich nach den Vorstellungsgespräch nur Absagen?

Liegt das an mir? Ich komme mir echt so langsam blöd vor. Ich habe gar keine Lust auf weitere Gespräche wenn das es nur wieder nix wird. Wozu bereite ich mich auf diese beschissene Gespräche vor wenn eh nix dabei rauskommt.

...zur Frage

Stelle annehmen oder eher nicht?

Hallo zusammen,

habe mich auf eine neue Stelle beworben und auch bereits ein Vorstellungsgespräch gehabt. Nun hatte ich die Möglichkeit, mit der Person zu sprechen, deren Nachfolger ich werden soll. Diese Person hat mir leider sehr viele schlechte Dinge über den Vorgesetzten erzählt, so dass ich nun am zweifeln bin, ob ich der Sache überhaupt noch eine Chance geben soll. Was würdet ihr tun? Selbst überzeugen oder auf Infos vertrauen und absagen?

...zur Frage

Bewerbung zum Bürokaufmann in Karlsruhe?

Hallo Leute,

wie findet Ihr die folgenden Sätze bei der Bewerbung:

Sehr geehrte Damen und Herren,

hiermit bewerbe ich mich um die im Internet ausgeschriebene Stelle als Kaufmann für Büromanagement in Bretten.

Bereits in der Schule fiel ich durch meine Fähigkeiten wie Lösungen in Stresssituationen zu finden oder im Team arbeiten zu können positiv auf, weshalb das Resultat meines Lehrgangs zu sehr zufrieden stellenden Ergebnissen führte.

Innerhalb meiner Ausbildung durfte ich sowohl kleinere als auch größere Kunden im Bereich Inside Sales und Key Account Management betreuen. Die Aufgaben behielten unter anderem Tätigkeiten wie die Angebots- und Bestellungserstellung, Übernahme bestimmter Projekte, Verfolgung der aktuellen offenen Posten, Telefonakquise sowie die Einarbeitung neuer Auszubildenden.

Da meine in drei Jahren erworbenen Erfahrungen und Kenntnisse exakt auf die von Ihnen ausgeschriebene Stelle passen, bin ich sehr davon überzeugt ein kompatibler und hilfreicher Anschluss in Ihrem Team zu sein.

Sehr gern überzeuge ich Sie im Rahmen eines persönlichen Gespräches vor Ort von meinen Fähigkeiten und freue mich auf Rückantwort Ihrerseits.

Mit freundlichen Grüßen

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?