Vorstellungsgespräch keine Infos vom Unternehmen hingehen oder nicht

...komplette Frage anzeigen

9 Antworten

da schließe ich mich an: Hingehen und darauf hinweisen, dass du keine Infos über die Firma im web finden konntest und dann AKTIV Fragen deinem potenziellen Chef stellen. Das zeugt von Interesse und kommt sehr gut rüber :) Was würdest du sagen, wenn du Chef/in wärst und ein Jemand sitzt dir achselzuckend gegenüber? ;-))

hingehen auf jeden Fall! Und jetzt nochmal gucken ob sich per Telefon vielleicht was rausfinden läßt. Kennst du jemanden der da arbeitet, den du anrufen könntest? Hast du morgen früh vor dem Termin vielleicht noch 'ne Stunde Zeit in der Nähe der Firma rumzufragen - vielleicht gibt es ja einen Bäcker oder Tante Emma Laden? Ältere Leute ansprechen... Und wenn du nichts rausfindest ist es auch nicht schlimm - wenn du wenigstens ehrlich erzählen kannst daß du dich bemüht hast.

eins ist schonmal sehr gut: du weißt, dass man sich über ein unternehmen informieren soll, bevor man zum vorstellungsgespräch geht. was ich nicht so gut finde, ist, dass du erst heute daran denkst. aber naja, das lässt sich jetzt nicht mehr ändern. bei familienunternehmen ist das sicher schwieriger, vielleicht findest du etwas auf der homepage deiner stadt, unter industrie oder sowas?

Kneifen gilt nicht ;-) vielleicht wissen Bekannte etwas zu diesem Unternehmen ? und wenn nicht könntest Du ja erwähnen dass du leider so gar keine infos im WWW gefunden hast. so sieht der chef dass Du Dich informieren wolltest.. Viel glück-sofern Du es wahrnimmst..

da mußt du jetzt durch,willst du den Job,na also,alles gute und denke dran der erste Lohn wird vers...en..lach

0

Sei einfach ehrlich, dass Du Infos gesucht, aber nicht gefunden hast. Wenn Du wenigstens Initiative zeigst und ein paar Dinge sagen kannst (vllt. auch fragen), ist es schon gut. Hingehen würde ich in jedem Fall!

Von aussen erst schauen, dann ggf. rufen oder prüfen, inwieweit dort überhaupt jemand ist. Vorsicht ist angebracht, könntest überfallen werden, also Obacht geben!

Sofort hinfahren. Wenn dort noch gearbeitet wird, pass ein freundliches Gesicht ab, nimm Deinen Mut zusammen und sprich ihn höflich an. Viel Glück.

Früher gab es kein Internet!Da erkundigt man sich in der Nachbarschaft des Unternehmens oder bei Geschäften die in der Nähe sind!

Genau. ich frage mich eh manchmal, wären viele der jüngeren generation ohne Internet überhaupt lebensfähig?!

0

Ruhig bleiben und hinehen.

Was möchtest Du wissen?