Vorstellungsgespräch im Krankenhaus. Auf was muss ich achten?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Das kommt ganz darauf an, ob du dich auf eine Ausbildung oder feste Stelle bewirbst.

Grundsätzlich läuft es wie bei anderen Gesprächen auch: deine Motivation für diese Stelle wird hinterfragt, auch anhand deines Lebenslaufes. Du solltest auch die wichtigsten Fakten zu der Klinik kennen...welche Abteilungen, wieviele Patienten, Ops.  etc. Denn die Frage: was wissen Sie über uns wird hier häufig gestellt. Wenn es ein konfessionsgebundenes KH ist, dann können noch dazu fragen kommen..z.B. zur Diakonie....

Ansonsten sei du selbst und beantworte Fragen diplomatisch/ ehrlich...und stelle ruhig selber am Ende auch konkrete Fragen.

Viel Erfolg!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ja ist dein Bewerbungsgespräch für eine Ausbildung oder feste Stelle.

Wenn du bereits ausgelernt hast solltest du dich vorzugsweise Über das Krankenhaus informieren. z.B. wie viele und welche Stationen es gibt, wer ist der Geschäftsführer, wie lange gibt es das KH schon. Erwähne deine stärken.

Wenn du dich für die Lehre beworben hast, solltest du die Damen und Herren davon überzeugen das dieses wirklich der Beruf ist den du unbedingt erlernen möchtest.. nenne Ihnen die Gründe dafür. Was dich Interesssiert und vor allem ,sei wie du bist und verstell dich nicht! Erlichkeit ist der Schlüssel zum Erfolg.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Datenschutz! Aber eigentlich läuft es wie ein normales bewerbungsgespräch ab!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Kommt auf den Job an

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von maybelle2501
01.09.2016, 12:59

Krankenschwester

0

Was möchtest Du wissen?